Die 15 besten Strap-Ons für Pegging und lesbische Stoßvergnügen

Die 15 besten Strap-Ons für Pegging und lesbische Stoßvergnügen

Du hast Lust auf einen Rollentausch mit deinem Partner? Oder als lesbisches Paar würdet ihr euch auch gerne einmal per Hüftschwung mit dem Dildo/ Vibrator beglücken? Dann braucht ihr einen Strap-On! Hier geben wir euch einen Beginners Guide für Pegging und stellen euch 15 Strap-On-Modelle vor, die sowohl für Anfänger:innen als auch für Fortgeschrittene gut geeignet sind.

Zwei Frauen lesbisch hintereinander Pegging

Was ist ein Strap-On?

Ein Strap-On ist ein Umschnalldildo, der meist mit einem Gürtel oder Riemen um die Taille befestigt wird. Diese Riemen werden auch als Harness bezeichnet. Sex mit Strap-Ons wird als Pegging bezeichnet. Das Wort Pegging leitet sich vom englischen Verb „to peg“ – annageln, anpflocken – ab und ist ein 2001 eingeführter Neologismus, der durch den amerikanischen Kolumnisten Dan Savage geprägt wurde. Alternativ wird im Englischen auch der Ausdruck „bend-over boyfriend“, kurz „BOB“ verwendet. Pegging kann sowohl zwischen gleichgeschlechtlichen Paaren (Frau & Frau) oder stattfinden, als auch zwischen heterosexuellen. Dabei ist der Mann der passive und die Frau der aktive Part. Also ein klassischer Rollentausch. Bei lesbischen Paaren ist der Vorteil, dass jede einmal den aktiven Part einnehmen kann. Ein Strap-On ist auch ein beliebtes Toy für Transmänner, die noch keine operative Geschlechtsangleichung hatten.

Das Thema Pegging von Frau zu Mann war lange tabuisiert, wird jedoch langsam immer gesellschaftsfähiger. Viele Männer haben Lust auf die Dominanz der Frau und sich einmal ganz hingeben zu können. Dabei geht es viel darum, was sich im Kopf abspielt. Im Gegensatz zu Frauen profitieren Männer bei der analen Penetration aber auch durch die Prostata-Stimulation. Auch für Frauen kann es sehr erregend sein, sich einmal in die dominante Rolle zu begeben, auch wenn sie bei einem einfachen Strap-On selbst keine direkte klitorale oder vaginale Stimulation erfährt.

Strap-On Pegging lesbische Frauen

Welche Arten von Strap-Ons gibt es?

Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen von Strap-Ons. Die eingesetzten Dildos und Vibratoren gibt es in unterschiedlichsten Formen und Größen. Manche sind echten Penissen nachempfunden, andere nicht. Strap-On-Dildos, die genau wie G-Punkt-Dildos oder -Vibratoren vorne leicht nach oben gebogen sind, stimulieren die männliche Prostata am effektivsten. Wichtig ist nur, dass ein breiter Fußteil, zum Beispiel ein Saugfuß vorhanden ist, da die meisten Strap-Ons mit Ringhalterungen funktionieren, durch die der Penisersatz nicht hindurchrutschen darf. Bei anderen Modellen sind die Penisaufsätze auch fest integriert. Es gibt auch riemenlose "Strap-Ons", die im Grunde genommen doppelendige Dildos sind, bei denen ein Ende abgewinkelt ist, um in den aktiven Partner eingeführt zu werden. Diese erfordern jedoch eine sehr ausgeprägte Vaginalmuskulatur (trainierbar u. a. mit Liebeskugeln), weil das Spielzeug nur dadurch an seinem Platz gehalten werden muss.

Eine weitere Variante sind Strap-Ons, die explizit für Männer produziert wurden und innen hohl sind. Diese sind sinnvoll, wenn der Mann mit Erektionsproblemen oder vorzeitigem Samenerguss zu kämpfen hat. Alternativ kann man auch eine Vibrationseinheit hineinlegen – ebenso gibt es Strap-Ons, bei denen dafür spezielle Taschen vorgesehen sind. So hat auch der aktive Part mehr Stimulation. Wem das nicht reicht, für den gibt es auch Umschnalldildos, die zusätzlich einen oder zwei Dildos im Slipteil haben. Eine weitere Variante ist ein hohler Strap-On für den Mann mit einem weiteren Dildo für Doppelpenetration. Ganz ausgefallene Strap-On-Modelle können auch am Kopf oder an der Hand befestigt werden.


Pegging Frauen lesbisch Strap-on

Beginners Guide für Pegging mit dem Strap-On

Wir werden hier den Schwerpunkt auf die anale Penetration mit dem Strap-On legen, da dieses an beiden Geschlechtern vorgenommen werden kann und da Analverkehr grundsätzlich noch mehr Einfühlungsvermögen und Vorkehrungen benötigt. Aber auch vaginaler Strap-On-Sex braucht etwas Übung, da man kein direktes Gefühl in dem künstlichen Penis hat.

Die Fantasie, dass man spontan losvögeln kann und alles reibungslos abläuft, sollte so schnell wie möglich verworfen werden. Strap-On-Sex ist keine Aktivität, bei der man sich den Dildo umschnallt und loslegt. Er erfordert eine Menge Vorbereitung. Wie bei allen neuen Experimenten sind eine lockere Einstellung, Humor und Kommunikation wichtige Voraussetzungen. Also, lasst euch Zeit, überstürzt nichts und sprecht miteinander.

Suche den Umschnalldildo zusammen mit deinem/ deiner Partner:in aus - schließlich soll er/ sie ja damit penetriert werden. Zum Beispiel kann man es so machen, dass der aktive Part den Harness aussucht, der passive Part den Dildo. 

Wenn man sich zum ersten Mal einen Strap-On umschnallt, fühlt es sich fremd an, einen Penis zu tragen - besonders wenn man sich mit seinem Körper, seinem Geschlecht oder seiner sexuellen Identität unwohl fühlt. Experten empfehlen, zuhause mit dem Strap-On herumzulaufen, sich wie sonst auch damit zu bewegen, zu tanzen und ihn zu streicheln, als ob man sich selbst befriedigt, damit man ein Gefühl dafür entwickelt, wie sich die eigenen Bewegungen auf den Dildo auswirken. Im Idealfall führt der Mann (bzw. passive Part) sich Strap-On vorab auch erst einmal selbst ein, um sich an ihn zu gewöhnen. Außerdem kann eine Unterbrechung des Liebesspiels durch umständliches Anprobieren des Harness sehr nervig sein - vergewissert euch, dass mit den richtigen Einstellungen alles passt und fest sitzt, schon bevor ihr mit dem Vorspiel beginnt!
Strap-on aus Leder
Es ist übrigens nicht notwendig, wegen Analsex extra gründlich mit der Hygiene zu sein –  wenn man nicht gerade dringend aufs Klo muss, befindet sich kein Kot im Rektalbereich. Möchtet ihr aber auf der ganz sicheren Seite sein, könnt ihr vorher eine Analdusche durchführen . Die speziellen Aufsätze dafür sind schon sowas wie ein kleiner Anal-Plug (Enthalten in unserer Anal Play Intro Box). Das ganze kann man somit schon ins Vorspiel integrieren, zumal ein warmes Bad eine entspannende Wirkung hat.

Für blutige Anfänger empfiehlt es sich, zu langsamen Eingewöhnung in der Löffelchenstellung zu beginnen. Der klassische Doggy-Style funktioniert ebenfalls recht gut, danach kann man sich in der Missionarsstellung versuchen, bei der der/ die unten Liegende, vor allem, wenn es um anale Penetration gehen soll, am besten ein Kissen unterlegt. Und die Reiterstellung erst zum Schluss, denn dafür die Kraft in den Beinen und im Po aufzubringen, aber gleichzeitig entspannt zu sein, benötigt etwas Übung. Andererseits kann der zu penetrierende Part dabei auch selbst bestimmen, wie tief der Strap-On-Dildo eindringen soll.

Beim Einführen muss sehr behutsam vorgegangen werden. Ohne Gleitgel geht gar nichts. Das Material von Dildos kann auch die Vagina austrocknen, so dass es viel mehr Gleitgel braucht als bei einem echten Penis. Soll der Umschnalldildo anal eingeführt werden, am besten eins auf Silikon- oder Ölbasis, da diese deutlich gleitfreudige sind und auch länger halten (Aber Achtung bei Dildos aus Silikon - diese vertragen nur Gleitgele auf Wasserbasis). Es empfiehlt sich, ein Kondom über den Dildo ziehen, um die Reinigung zu erleichtern. So muss man nicht sofort danach alle Körperflüssigkeiten abwaschen. Außerdem sind viele Kondome schon mit einem Gleitmittel versehen, das bei Trockenheit durch das Dildomaterial helfen kann.

Für den Anfang ist zusätzlich noch ein Anal-Relaxspray sinnvoll. Das aber bitte nur sehr sparsam einsetzen, damit der Körper noch genügend Feedback geben kann und nicht alles taub ist. Eventuell muss auch ein wenig vorgedehnt werden. Da reichen –  je nach Dildo – ein, zwei Finger oder auch ein kleiner Analplug. Auch hier bitte schon ordentlich Gleitgel verwenden! Verteile zuerst etwas Gel auf deinen Händen und massiere damit in langen gefühlvollen Bewegungen seine/ihre Pobacken. Nähere dich dann langsam dem Anus und verwöhne ihn um die Öffnung herum. Drücke mehrmals leicht auf die Öffnung, so als ob du auf eine Klingel drücken würdest und lass dann wieder los, bis der Hintereingang langsam nachgibt. Lass deinen Finger oder den Plug dann zunächst dort, ohne ihn zu bewegen, bis der Körper deines/ deiner Partner:in grünes Licht zeigt und schiebe ihn dann vorsichtig mit kleinen Kreisbewegungen rein und wieder raus...und dann kann es endlich richtig losgehen...

Zwei lesbische Frauen küssen sich

Jede Frau braucht etwas Einarbeitungszeit, da sie die typisch männlichen Stoß- oder Kreisbewegungen einfach noch nicht kennt. Viele Frauen setzen anfangs zu sehr ihre Hüften ein, wenn sie stoßen. Versuche, deine Hüften gerade zu halten und nur leicht zu stoßen. Da du kein direktes Feedback bekommst, merkst du vielleicht nicht gleich, wenn passive Part Schmerzen hat. Und das sollte auf jeden Fall vermieden werden, da sonst kleine Risse entstehen können, die negative Konsequenzen nach sich ziehen können. Achte darum permanent auf seine/ihre Körpersprache!

Warte darauf, dass der Schließmuskel sich entspannt und fange dann an, die Dildospitze langsam in den Anus einzuführen. Wenn der Dildo 3-4 cm eingeführt ist, warte wieder etwas, damit dein:e Partner:in Zeit hat, sich an das Gefühl zu gewöhnen. Nun kannst du sachte immer weiter eindringen. Platziere deine Hände auf seinen/ihren Hüften und schiebe dich sanft voran, bis der Dildo ganz eingeführt ist. Warte auch dann wieder ein Moment, damit sich dein:e Partner:in an das Gefühl gewöhnt. Dann kannst du das Ganze in einem Tempo fortsetzen, welches er/ sie vorgibt. Anders als ein echter Penis ist der Umschnalldildo nur oberflächlich mit dem Körper verbunden. Dadurch bist du in Sachen Eindringtiefe und Stoßfrequenz auf die Rückmeldung deines/deiner Partner:in angewiesen.

Manche sind beim Pegging frustriert davon, dass sie nicht spüren können, wie der Körper ihres/ ihrer Partners/ Partnerin auf das Vergnügen reagiert, so wie man es kann, wenn man Hände oder Mund benutzt. Aber einfach nur zuzusehen, wie er/ sie es genießt, ist für viele richtig heiß.

Übrigens: Wenn du nach längerer Zeit etwas Übung mit dem Strap-On bekommst, wirst du den Dildo als eine Erweiterung deines Körpers sehen. Sobald du dich mit deinem Gerät verbunden fühlst, kann sich ein mentales Gefühl der Stimulation einstellen, das sich auf den Körper überträgt - und somit kann es ein richtiger Anturner sein, einen Blowjob über den Umschnalldildo zu bekommen! Dein:e Partner:in kann dabei zusätzlich die Basis des Dildos greifen und auf dein Becken drücken, um die Stimulation von Klitoris und Vulva zu unterstützen.

Zwei Frauen nackt lesbisch Pegging

Die besten 15 Strap-Ons für Pegging-Spaß und lesbische Stoßvergnügen

Habt ihr schonmal mit dem Gedanken gespielt, Pegging auszuprobieren oder seid ihr durchs Lesen vielleicht auf den Geschmack gekommen? Wir stellen euch hier unsere besten 15 Strap-Ons für euer – vielleicht erstes – Pegging-Erlebnis vor. Sie sind allesamt gut für Einsteiger:innen geeignet, aber auch Fortgeschrittene, die einmal ein neues Modell ausprobieren möchten, werden hier sicher fündig.

1. Leder-String mit 3 Latex-Dildos

Leder-String mit 3 Latex-Dildos
Zum Leder-String mit 3 Latex-Dildos


Highlights im Überblick:

  • Verstellbarer Leder-String mit drei geäderten Latex-Dildos (einer außen, zwei innen)

  • Erregendes Tragegefühl: Die beiden Innen-Dildos füllen intime Tiefen aufregend aus

  • Perfekt für Pegging: Mit dem Außendildo genüsslich zustoßen

  • Praktisch: Alle drei Dildos sind dank Druckknöpfen abnehmbar

  • Aufregend: Alle drei Dildos im Penislook mit ausgeprägter Äderung und praller Eichel

  • Perfekte Passform: Der String ist am doppelten Taillenriemen mehrfach verstellbar

  • Hochwertige Qualität: Der String ist aus chromfrei gegerbtem Spaltleder

Zado ist eine deutsche Marke, die hochwertige BDSM-Artikel aus Leder herstellt. Ob Anfänger:in oder Fortgeschrittene –  die Produkte sind genau das Richtige, um mehr Abwechslung in euer Schlafzimmer zu bringen. Zum Beispiel mit diesem Triple Harness Strap-On-Set Hier gibt's gleich dreifaches Vergnügen für dich und deine:n Partner:in, denn während du mit dem großen Außendildo zustößt, wirst du von innen gleichzeitig vaginal und anal stimuliert. Dir reicht eine Variante davon? Kein Problem, denn alle drei Dildos werden über Druckknöpfe befestigt und sind leicht abnehmbar. Das G-String-Geschirr ist aus weichem Leder gefertigt und lässt sich an den Taillen-Doppelriemen sowie am String-Mittelteil mit Schnallenverschlüssen für eine optimale Passform einstellen. Es ist in den Übergangsgrößen S/M und L/XL erhältlich. Durch die zwei Dildos im Inneren hat es außerdem einen sehr guten zusätzlichen Halt. Die Dildos sind aus aus weichem Latex* und haben eine naturnahe Form mit ausgeprägter Eichel oder Adern.

*) Hinweis: Latex kann Allergien verursachen.

 

2. Strap-On Harness Set mit mit Schultergurten und Naturdildo

7" strap-on suspender harness set
Zum 7" strap-on suspender harness set


Highlights im Überblick:

  • Harness mit Dildo

  • Mit Schultergurt: Verrutscht auch nicht bei der heißesten Action

  • Inklusive Dildo: Die weiche Oberfläche gleitet hinein und die Struktur stimuliert

  • 3 Ringe liegen bei: So können noch mehr Dildos oder Vibratoren genutzt werden

Das stylische Strap-On Harness System bietet euch optimalen Halt durch seine zusätzlichen Hosenträger, die auch noch echt sexy aussehen, wenn sie über eure Brüste geschnallt sind. Die weichen Schulter-, Hüft- und Oberschenkelgurte aus Nylon lassen sich stufenlos verstellbar an die meisten Größen anpassen (bis zu 150 cm Taillenumfang). Dazu gibt's einen imposanten Dildo aus Silikon, der sich 17,7 cm tief einführen lässt. Er ist am Ansatz gut 5 cm dick, wo er an seinem Saugfuß durch einen dehnbaren Silikon-Ring und vier Trageriemen befestigt wird. Zur Spitze hin verjüngt er sich, so dass er leicht einführbar ist und hat eine realistische Penisform. Das Tolle an dem Set ist, dass drei Ringe in verschieden Größen inklusive sind - so kannst du deine Umschnalldildos nach Belieben austauschen. Die Vorrichtung passt für viele gängige Saugnapfdildos, vor allem andere Modelle von Dillio sowie von King Cock.

 

3. Strap-On Harness Set mit Schultergurten und Dildo

6" strap-on suspender harness set
Zum 6" strap-on suspender harness set


Highlights im Überblick:

  • Harness mit Dildo

  • Mit Schultergurt: Verrutscht auch nicht bei der heißesten Action

  • Inklusive Dildo: Die weiche Oberfläche gleitet hinein und die Struktur stimuliert

  • 3 Ringe liegen bei: So können noch mehr Dildos oder Vibratoren genutzt werden

Dieser Strap-On Harness hat die gleiche Qualität und Funktionen wie das obig vorgestellte Set, nur die Farbe unterscheidet sich (Schwarze statt lila Gurte und pinkfarbener Schriftzug). Der Hauptunterschied beschränkt sich auf dem im Set befindlichen Dildo –  dieser hat statt der Naturform eine stimulierende Wellenstruktur und ist insgesamt etwas kleiner. Da die Dildos durch die drei dehnbaren Ringe in unterschiedlichen Größen beliebig austauschbar sind, ist es nur eine Frage des Geschmacks - legst du Wert auf die Farbe, oder entscheidest du dich für deinen Lieblingsdildo? Egal, wie die Wahl ausfällt –  mit den Harness Sets mit Schultergurten von Dillio kannst du sicher sein, dass sie die wildeste Action mitmachen!

4. Strap-On aus Leder mit Naturdildo

Strap-On aus Leder mit Naturdildo

Zum Strap-On aus Leder mit Naturdildo

Highlights im Überblick:

  • Leder-Harness mit Naturdildo

  • Aus hochwertigem Leder: Besonders weich und individuell verstellbar

  • Mit herausnehmbarem Naturdildo: Für vielseitigen Spaß zu zweit oder allein

Perfekt für Einsteiger:innen: der schlichte G-String Harness ist aus angenehm weichem Kunstleder und lässt sich stufenlos auf deine individuelle Größe einstellen. Mit dem Tite-Lock-System bleibt alles an Ort und Stelle –  inbegriffen ist ein extra langer Jelly-Dildo mit intensiv ausgeprägter Eichel und Äderung, anatomisch gut geformt für tiefe Penetration, egal ob vagnial oder anal. Er lässt sich auch herausnehmen und einfach so als Spielzeug benutzen, wenn man mal alleine damit Spaß haben möchte.

5. Strap-On Set mit schmalem Dildo für Pegging-Einsteiger:innen

Strap-On Set "Beginner's Strap-On for Him"
Zum Strap-On Set "Beginner's Strap-On for Him"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt mit herausnehmbarem Dildo

  • Trägt SIE: Zum analen Verwöhnen von ihm (Pegging) – oder für lesbische Stoßvergnügen

  • Vielfach größenverstellbar: Für perfekte Passform und sicheren Sitz

  • Dildo mit Saugfuß herausnehmbar: Für Vor- und Solospiele –  sogar freihändig

  • Dildo austauschbar: Einfach am Umschnallgurt vorne mithilfe des Ringes einen anderen passenden Dildo/Vibrator mit Saugfuß einsetzen

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Dein Lover steht total darauf, anal verwöhnt zu werden und möchte Pegging ausprobieren? Der Dildo in Strap-On Set "Beginner's Strap-On for Him" hat genau die richtige Größe und Form für sein "erstes Mal". Die clevere Biegung erreicht perfekt seinen P-Punkt (Prostata). Der Dildo wird durch einen Silikonring und mehrfache Riemen fest an seinem Platz gehalten, lässt sich aber auch herausnehmen, um zum Beispiel um sich vorher schon mal daran zu gewöhnen –  dank Saugfuß auch ohne die Zuhilfenahme der Hände möglich. Lesbische Paare wünschen sich vielleicht lieber einen Dildo, der mehr für die vaginale Penetration geeignet ist - gar kein Problem: Da die Gurte Größenverstellbar sind, kann der eingesetzte Dildo auch ausgetauscht werden.

6. Umschnalldildo Strap-On Set für Pegging-Einsteiger:innen

"First Timer's Strap-On Set"

Zum "First Timer's Strap-On Set"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt mit herausnehmbarem Dildo

  • Trägt SIE: Zum analen Verwöhnen von ihm (Pegging) – oder für lesbische Stoßvergnügen

  • Vielfach größenverstellbar: Für perfekte Passform und sicheren Sitz

  • Dildo mit Saugfuß herausnehmbar: Für Vor- und Solospiele –  sogar freihändig

  • Dildo austauschbar: Einfach am Umschnallgurt vorne mithilfe des Ringes und der Druckknöpfe einen anderen passenden Dildo/Vibrator mit Saugfuß einsetzen

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Noch ein Strap-on Set für "First Timers" –  egal ob für Pegging oder vaginale Penetration. Einfach den Gurt festzurren und es kann losgehen. Schön ist dabei auch, dass deine Ladyparts dabei nicht verdeckt werden wie bei G-String-Modellen. Der Saugfuß-Dildo wird über einen dehnbaren O-Ring und 4-Wege-Nylonriemen mit Druckknöpfen befestigt, und am Körper hält alles durch einen weichen Neoprengurt. Auch hier ist der Dildo abnehm- und austauschbar.

7. Strap-On Dildo inkl. Strapsen und Strümpfen

"Garter Belt Strap-On"
Zum "Garter Belt Strap-On"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt mit herausnehmbarem Dildo

  • Inklusive Strapse und Strümpfe: Für eine hocherotische Optik! Strapse sind vom Gurt auch abnehmbar

  • Trägt SIE: Zum analen Verwöhnen von ihm (Pegging) – oder für lesbische Stoßvergnügen

  • Gurt vielfach größenverstellbar: Und mit verstärkter Rückenpartie für perfekte Passform und sicheren Sitz

  • Dildo mit Saugfuß herausnehmbar: Für Vor- und Solospiele – sogar freihändig

  • Dildo austauschbar: Einfach am Umschnallgurt vorne mithilfe des Ringes und der Druckknöpfe einen anderen passenden Dildo/Vibrator mit Saugfuß einsetzen

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Ein weiteres Strap-On Set aus der Fetish Fantasy Serie. Wie bei den anderen Produkten der Serie ist der Dildo mit Saugfuß auch separat verwendbar und wird mit Ring und Druckknopfriemen am Geschirr befestigt. Dieser Dildo hat einen extra prallen Kopf und der Umschnallgürtel ein breites Rückenteil in heißer Lackoptik, um einen noch festeren Halt zu gewährleisten. Das Besondere ist aber, dass er gleichzeitig auch ein Strapsgürtel ist. Strapshalter und Strümpfe aus verführerischem Netzstoff mit Spitzenborte sind gleich mit dabei. Natürlich kann man die Halter auch abnehmen, wenn man sie nicht möchte.

8. Umschnallgurt mit herausnehmbaren Dildo

"The Pegger"

Zu "The Pegger"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt mit herausnehmbarem Dildo

  • Trägt SIE: Zum analen Verwöhnen von ihm (Pegging) – oder für lesbische Stoßvergnügen

  • Vielfach größenverstellbar: Für perfekte komfortable Passform und sicheren Sitz.

  • Einfühlsamer Dildo: Idealgebogen und mit schmal zulaufender Spitze perfekt für anale Erstbegegnungen.

  • Dildo mit Saugfuß herausnehmbar: Für Vor- und Solospiele – sogar freihändig.

  • Dildo austauschbar: Einfach am Umschnallgurt vorne mithilfe des Ringes einen anderen passenden Dildo/Vibrator mit Saugfuß einsetzen.

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand.

Die Limited Edition Serie von Fetish Fantasy hat eine breite Palette an Produkten, um in die Fetisch-Welt einzutauchen. Eines davon ist "The Pegger", der ideale Umschnalldildo für euer erstes Pegging-Erlebnis. Nicht einschüchternd groß, aber groß genug für sensationelle Wirkung – die schmäler werdende Spitze lässt sich einfach einführen und der Jellydildo ist raffiniert gebogen, um den P-Punkt optimal zu penetrieren. Für Vaginalverkehr kann man ihn natürlich ebenso hernehmen. Auch solo ist er bespielbar, da man ihn herausnehmen kann. Der robuste Gurt lässt sich bequem justieren und die Aufliegefläche ist angenehm plüschig gepolstert. In den Harness passen auch andere Dildos oder Vibratoren mit Saugfuß.

9. Strap-On-String mit Dildo und Vibro-Bullet

"Vibrating Strap-On For Him"
Zum "Vibrating Strap-On For Him"

Highlights im Überblick:

  • Strap-On-String mit herausnehmbarem Dildo inklusive Vibro-Bullet

  • Für Strap-on-Einsteiger:innen und -Liebhaber:innen: Genieße Pegging in Vollendung (und lesbische Stoßfreuden)

  • Spezielles Dildo-Design: Ideal gebogen und mit schmal zulaufender Spitze perfekt zur Stimulierung seines analen P-Punktes (Prostata)

  • Dildo mit Saugfuß herausnehmbar: Für Vor- und Solospiele  sogar freihändig.

  • Prickelnde Vibration: Beiliegendes Vibro-Bullet kannst Du vorne im Strap-On-String platzieren – für aufregende Zusatzstimulationen

  • Strap-On-String mit Stretchbändern: Passend für Größe S bis L

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Euch ist die pure Penetration schon zu langweilig? Wie wäre es dann hiermit: Der Dildo in diesem Set ist sehr ähnlich zum "Pegger" - schwarz, leicht geschwungen und mit spitz zulaufendem P-Punkt-Ende. Er wird ohne viel Festschnallen ganz einfach in den knappen G-String-Harness gesteckt, der sich mit seinen strapazierfähigen, elastischen Gummibändern leicht an deine Formen anpasst. Das kleine, feine Detail ist ein kleines Täschchen vorne im Slip, in die die mitgelieferte, stufenlos regulierbare Vibrationseinheit verstaut wird ergibt super erregende Stimulation für beide, da sich die Vibration in den Dildo überträgt!

10. Umschnalldildo Strap-On Set mit Vibro-Bullet

"Vibrating Strap-On Set"
Zum "Vibrating Strap-On Set"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt mit herausnehmbarem Dildo inklusive Vibro-Bullet

  • Für Strap-on-Einsteiger:innen und -Liebhaber:innen: Genieße lesbische Stoßfreuden und Pegging

  • Vielfach größenverstellbar: Für perfekte Passform und sicheren Sitz

  • Dildo mit Saugfuß herausnehmbar: Für Vor- und Solospiele  sogar freihändig

  • Dildo austauschbar: Einfach am Umschnallgurt vorne mithilfe des Ringes einen anderen passenden Dildo/Vibrator mit Saugfuß einsetzen

  • Prickelnde Vibration: Beiliegendes Vibro-Bullet kannst Du vorne im Gurt platzieren – für aufregende Zusatzstimulationen

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Auch dieser Harness im Suspensorium-Design hat ein Extra-Fach in seiner plüschig-samtigen Front, in du das mitgelieferte Multi-Speed-Vibro-Bullet platzieren kannst und so während eures Rollentauschs klitoral verwöhnt wirst. Da es bequem mit 1-Knopf-Bedienung gesteuert wird, kannst du es auch währenddessen einschalten, um kurz vorm Höhepunkt nochmal für einen Extra-Kick zu sorgen. Das Geschirr passt sich mit den längenverstellbaren Nylon-Gurten deinen Bedürfnissen perfekt an. Der flexible Dildo mit aufregend gewellter Struktur ist natürlich ebenfalls abnehmbar, haftet mit dem Saugfuß an allen glatten Oberflächen für heiße Freihand-Ritte und kann im Harness durch andere Saufußdildos ersetzt werden.

11. Umschnalldildo Strap-On Kit mit 2 austauschbaren Dildos

"Strap-On Kit for Playgirls"
Zum "Strap-On Kit for Playgirls"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt mit 2 Dildos und 2 Befestigungsringen. Dildos und Ringe verschieden groß und austauschbar

  • Trägt SIE: Zum Verwöhnen von ihr/ihm (Pegging)

  • Größenverstellbar und dehnbar: Für perfekte Passform und sicheren Sitz! Verstellbarer Hüftumfang bis max. 120 cm, dehnbarer Oberschenkelumfang bis max. 72 cm

  • Dildos mit Saugfuß auch separat verwendbar: Für Vor- und Solospiele sogar freihändig

  • Beide Dildos im Penis-Look: Mit ausgeprägter Eichel und Äderung für die perfekte Intimmassage

  • Dildos austauschbar: Einfach am Umschnallgurt vorne Druckknöpfe öffnen und einen anderen passenden Dildo/Vibrator mit Saugfuß in den jeweils passenden Haltering einsetzen

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Für mehr Abwechslung hat das "Strap-On Kit for Playgirls" gleich zwei verschieden große Dildos mit dabei. Beide sind designt in realistischer Penis-Optik, dennoch unterschiedlich so wie in der Natur eben auch. Der Umschnallgurt mit zarten Spitzeneinsätzen im sexy Burlesque-Look ist verstell- und dehnbar und passt sich so den meisten Größen an. Die Dildos werden ebenfalls mit Ringen und Druckknöpfen an den Riemen befestigt, jedoch sind die Ringe aus Metall und daher nicht dehnbar. Man kann auch andere Saufußdildos verwenden, die sollten aber dementsprechend passende Größen vorweisen (Bis max. 4,5 cm bzw. 5,3 cm Durchmesser).

12. Umschnallstring im Leo-Look

"Deluxe Strap-On Leopard Frenzy"

Zum "Deluxe Strap-On Leopard Frenzy"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallstring passend für nahezu jeden Dildo/Vibrator mit Stand-/Saugfuß (nicht im Lieferumfang enthalten)

  • Größenverstellbarer String im Leo-Look: Für perfekten, festen Sitz ohne Verrutschen ist der String-Umfang verstellbar von 56 cm bis 127 cm – das entspricht Größe S bis L

  • Komfortables Tragegefühl: Dank weichem Material und breiten Riemen

  • Für Strap-On-Einsteiger:innen und -Liebhaber:innen: Genieße lesbische Stoßfreuden und Pegging

  • Einfache Handhabung: Druckknöpfe auf, Vibrator/Dildo in den Frontring (Ø 4,5 cm) einsetzen, Druckknöpfe zu

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Du besitzt schon einen Lieblings-Saug- oder Standfuß-Dildo oder die Modelle aus den Sets sagen dir nicht so ganz zu? Auch kein Problem, natürlich kann man Strap-Ons auch ohne Zubehör kaufen, wie zum Beispiel dieses freche Teil im hippen Leo-Look. Der Befestigungsring aus Metall hat 4,5 cm Durchmesser und ist mit allen entsprechend großen Dildos mit Fußteil kompatibel. Die breiten Riemen lassen sich bequem bis Größe L verstellen und das weiche Material trägt sich sehr angenehm. Reinigen sollte man diesen Strap-On mit Feinwaschmittel per Handwäsche.

13. Komfort-Umschnallgurt mit Soft Touch- Polsterung

"Comfy Body Dock Strap-On Harness"
Zum "Comfy Body Dock Strap-On Harness"

Highlights im Überblick:

  • Umschnallgurt für nahezu jeden Dildo/Vibrator mit Saugfuß (nicht im Lieferumfang enthalten)

  • Für Strap-On-Einsteiger:innen und -Liebhaber:innen: Genieße lesbische Stoßfreuden und Pegging

  • Einfache Handhabung: Umschnallgurt anlegen, auf Passform zurren und Saugfuß-Dildo/Vibrator vorne auf der Körperplatte fixieren/andocken

  • Verstellbare Gurte: Für perfekten, festen Sitz ohne Verrutschen

  • Komfortables Tragegefühl: Die anatomisch geformte, weich gepolsterte Körperplatte passt sich perfekt an und verteilt den Druck gleichmäßig auf den Beckenbereich, sodass punktueller unangenehmer Druck vermieden wird

  • Perfektes Stoßvergnügen: Der auf der Körperplatte fixierte Dildo/Vibrator wird im optimalen Penetrations-Winkel in Position gehalten

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Dieser Strap-On funktioniert mit einem völlig neuartigen, patentierten Push-and-Play-System, das das Strap-On-Spiel auf ein ganz neues Niveau bringt! Kein umständliches Anbringen des Dildos ist mehr nötig in nur wenigen Sekunden ist er ausgewechselt. Der kreisförmige Dildo-Dock hält durch die Herstellung eines Vakuums Silikon-Saugnapf-Dildos bombenfest an ihrer Position. Durch die konkave Wölbung passt er sich den Körperkonturen an und verteilt den Stoßdruck gleichmäßig auf den Beckenbereich. So reduziert sich der punktuelle Druck, der bei herkömmlichen Gurten oft auftritt. Das System kann mit jedem Saugnapf-Toy verwendet werden, dessen Basis die Maße der Dock-Station nicht überschreiten. Die Aufnahme-Platte des "Comfy Body Dock Strap-On Harness" ist in einen komfortablen Taillengurt im Jockstrap-Design integriert und zusätzlich gepolstert, um ganz sanft auf dem Venushügel aufzuliegen. Der Harness ist ausgestattet mit strapazierfähigen Nylongurten und Kunststoffverstellern für Taillengrößen bis zu 137 cm.

14. Strap-On aus Leder mit verstellbarem Hüftgurt

Strap-On aus Leder mit verstellbarem Hüftgurt
Zum Strap-On aus Leder mit verstellbarem Hüftgurt

Highlights im Überblick:

  • Umschnall-Hüftgurt aus Leder passend für nahezu jeden Dildo/Vibrator mit Stand-/Saugfuß (nicht im Lieferumfang enthalten)

  • Größenverstellbare Lederriemen: Für perfekten festen Sitz ohne Verrutschen

  • Komfortables Tragegefühl: Dank breiter verstellbarer Riemen und optimal geformter Frontplatte

  • Für Strap-On-Einsteiger:innen und -Liebhaber:innen: Genieße lesbische Stoßfreuden und Pegging

  • Einfache Handhabung: Druckknöpfe auf, Vibrator/Dildo mithilfe der Frontringe einsetzen, Druckknöpfe zuknöpfen

  • Stabile Qualität: Hält auch dem wildesten Liebesspiel stand

Ein weiteres Schmuckstück für Leder-Liebhaber:innen aus dem Hause Zado. Das Naturmaterial Leder ist sehr hochwertig und anschmiegsam, und es gibt drei verschiedene Größen zur Auswahl. Zusätzlich kann man die Riemen vielfach einstellen, damit alles sicher und fest sitzt, auch wenn es beim Akt zu heftiger Action kommt. Die beiden metallenen Frontringe haben 4 cm und 5 cm Durchmesser und der Hüftgut im Jocksstrap-Design ist mit weiteren Nieten und Ring-Einsätzen aus Metall gestaltet. Setze einfach den Dildo oder Vibrator deiner Wahl ein, verschließe die Druckknöpfe und ihr könnt loslegen.

15. Leder Strap-On mit Latex-Dildo

Leder Strap-On mit Latex-Dildo

Zum Leder Strap-On mit Latex-Dildo

Highlights im Überblick:

  • Deluxe Strap-On Lederstring mit festem Latexdildo

  • BDSM-Umschnallstring mit verstellbaren Seitenriemen

  • Umschnalldildo mit Lederslip für aufregende Pegging/ BDSM Rollenspiele

Das lästige Anbringen des Dildos entfällt bei diesem String aus hochqualitativem Spaltleder (Rind), denn der Penisersatz aus Latex (Achtung bei Allergien) ist hier schon fest integriert. Mit 15 x 3,5 cm hat der Dildo in natürlichem Look die optimale Größe für Pegging, kann aber natürlich auch für vaginale Penetration verwendet werden. Die Seitenriemen lassen sich von Größe S-L passend einstellen. Ob beim heißen Rollentausch im heimischen Schlafzimmer oder auf der nächsten Fetischparty dieses edle Teil kann sich überall sehen lassen.

 

Fazit zu den Strap-Ons

Wie bei allen Dingen ist es auch bei der Wahl des Strap-Ons eine Sache des persönlichen Geschmacks, eurer individuellen Vorlieben und vielleicht auch unterschiedlichen Anlässen – seid ihr ein hetero- oder homosexuelles Paar, geht es um Anal- oder Vaginalverkehr? Möchtet ihr Pegging das erste Mal ausprobieren oder sucht ihr einen Fetisch-Artikel für die nächste Party? Das sind alles Punkte, die die Auswahl beeinflussen. Man kann sich aber durchaus verschiedene Strap-Ons für verschiedene Stimmungen und Zwecke zulegen. Wie bei Bekleidung muss man die Harnesse auch einmal anprobiert haben, und vielleicht sitzt eine bestimmte Marke bei eurer Figur auch besser als eine andere. Wenn es nicht gleich auf Anhieb klappt, ist das nicht schlimm. Wie anfangs schon erwähnt, muss man sich erst einmal daran gewöhnen, sich Zeit lassen, experimentieren und mit Humor und lockerer Einstellung an die Sache herangehen. Wenn ihr noch mehr zu den hier vorgestellten Strap-Ons wissen möchtet, schaut doch einmal in unseren Shop.
Back to blog
1 of 3

Do you want to discover sex toys?

Browse through our range and let high-quality sex toys bring you to a climax!