Collection: handcuffs and restraints

Das Spiel mit Kontrolle und Unterwerfung

Handschellen und Halsfesseln mit OH MY! FANTASY entdecken

Das Spiel mit Fesseln und Schellen

Hast du Lust darauf, gefesselt und unterworfen zu werden? Oder möchtest du lieber selbst fesseln und dominieren? Dann bist du bei uns genau richtig! Bondage- und Fesselspiele bringen Spannung und Erotik ins Schlafzimmer. Egal, ob du die zarte Berührung flauschiger Plüsch-Handschellen bevorzugst oder dich von Metall und Leder begeistern lässt, ob Halsfessel oder Handfessel: Stöbere in unserem Online-Shop und entdecke die Vielfältigkeit unserer Produkte. Unsere sorgfältig ausgewählten Hand- und Halsfesseln überzeugen mit hochwertiger Qualität, die ideal für deine Fetisch-Fantasien und aufregenden Machtspiele sind. Bei uns findest du deine neuen Lieblings-Toys und Bondage-Fesseln.

Die richtigen Fesseln und Handschellen für alle Bedürfnisse und Vorlieben

Es gibt viele verschiedene Arten von Fesseln und Handschellen, die du ausprobieren kannst, je nach deinen Vorlieben und Bedurfnissen. Hier alles Wissenswerte darüber:

Handschellen: Diese sind wahrscheinlich das am häufigsten verwendete Bondage-Spielzeug. Sie gibt es in verschiedenen Materialien, wie Leder, Kunststoff und Stahl, und in verschiedenen Größen, um sicherzustellen, dass sie gut passen.

Handfesseln gibt es in zahlreichen Ausführungen und Farben. Da gibt es einerseits die herkömmlichen und allseits bekannten Handschellen, die nicht nur bei der Polizei zum Einsatz kommen. Sie bestehen entweder aus Metall, Plastik oder in Kombination mit verführerischem weichen Plüsch. Gepolsterte Plüsch-Handschellen sind insbesondere für Anfänger geeignet, die Fesselspiele und die Einschränkung der Bewegung erst für sich entdecken wollen. Wer schon mehr Erfahrung im Bereich der lustvollen Fesselspiele besitzt, der kann sich an Sets aus Hand- und Halsfesseln wagen.

Im Gegensatz zu Handschellen bestehen Handfesseln aus zwei Manschetten, die jeweils am Handgelenk angebracht werden und durch eine Metall-Kette verbunden sind. Handfesseln gibt es in unterschiedlichen Varianten. Handfessel-Modelle aus Leder sind nicht nur robust und hygienisch, sondern vermitteln auch ein besonders aufregendes und lustvolles Gefühl.

Halsfesseln gibt es sowohl lose als Halsband oder Halsreif mit einer Leine: Das zeigt Gehorsamkeit und Unterordnung. In Kombi mit Handfesseln gibt das Fessel-Set volle Kontrolle über eine Person und macht sie vollkommen gefügig. Handfessel- und Halsfessel-Sets sorgen für pure Erotik und Leidenschaft und bereichern dein Liebesspiel! Eine Kombination aus Handfessel und Halsfessel schränkt dich im oberen Körperbereich in deiner Bewegungsfreiheit ein. Dafür wird dir als Halsfessel ein Halsband oder Halsreif umgelegt, das oder der durch Ketten aus Metall mit den Manschetten an Deinen Handgelenken verbunden ist. 

Kinky Bondage-Rollenspiele mit Hand- und Halsfesseln

Hand- und Halsfesseln sind die perfekten Bondage-Sextoys für ein aufregendes Rollenspiel im heimischen Schlafzimmer. Ein Klassiker ist natürlich das Rollenspiel zwischen Polizei und Opfer/Täter (in beiden Varianten spielbar!). Sollte Opfer/ Täter sich während der polizeilichen Ermittlungen nicht nach den polizeilichen Wünschen verhalten, kannst du mit Metall-Handschellen an den Handgelenken fesseln und nach Lust und Laune bestrafen.

Im BDSM-Bereich kommen Bondage-Sets aus Leder zwischen Herrin und Sklave zum Einsatz. Entweder werden dem Sklaven ein Halsband oder ein Halsreif wie bei einem Hund mit einer Leine umgelegt, und damit erniedrigt – oder beide Hände werden am Rücken mit Fußfesseln oder Halsfesseln verbunden, sodass der Sklave ebenfalls in einer erniedrigenden knienden Position ausharren muss. Die unzähligen Fesselmöglichkeiten machen Rollenspiele immer wieder auf's Neue aufregend – deiner Fantasien sind keinerlei Grenzen gesetzt.

Wenn du gerade erst mit Bondage beginnst, gibt es einige wichtige Dinge zu beachten, um sicherzustellen, dass du und dein:e Partner:in eine gute Erfahrung habt. Stöbere in unseren Magazinartikeln, was genau ein Safeword ist, und warum es beim BDSM so wichtig ist. In unserem BDSM-Lexikon findest du einen Überblick über die wichtigsten Begrifflichkeiten der Szene. Du würdest gern mal lustvolle Klapse erleben? Dann ist unser Spanking-Artikel genau richtig für dich, mit Inspirationen für Stellungen für Einsteiger:innen und erfahrene Spanker:innen.

Tipps für den Einstieg in BDSM

Es ist wichtig zu beachten, dass Bondage immer auf freiwilliger Basis und unter der Vereinbarung von sicheren Worten durchgeführt werden sollte, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten ihren Spaß haben und sich wohl fühlen. Stelle sicher, dass du dich gut informierst und verantwortungsbewusst vorgehst, wenn du neue Fesseln und Handschellen ausprobierst. Hier sind einige Tipps für den Bondage-Einstieg:

  • Verwende sichere Worte: Verwende Safewords, um klarzumachen, wann du aufhören möchtest oder wenn etwas nicht in Ordnung ist. Wähle sichere Worte, die leicht zu merken und zu verstehen sind und die nicht im normalen Gespräch verwendet werden.
  • Verwende die richtige Ausrüstung: Verwende hochwertige Ausrüstung, die für deine Bedürfnisse geeignet ist. Stelle sicher, dass du die Ausrüstung richtig verwendest und dass sie gut passt.
  • Setze Grenzen: Spreche mit deiner:m Partner:in über deine Grenzen und was du möchtest und nicht möchtest. Stelle sicher, dass ihr beide auf derselben Seite seid und dass ihr eine gemeinsame Vorstellung von dem habt, was ihr ausprobieren möchtet.
  • Sei vorsichtig mit dem Druck: Stelle sicher, dass du nicht zu viel Druck auf Gelenke oder Muskeln ausübst, wenn du jemanden fesselst. Vermeide es, die Durchblutung zu behindern oder Schmerzen zu verursachen.
  • Verwende Gleitmittel: Verwende Gleitgel, wenn du Seile oder andere Materialien verwendest, um Reibung und Schmerzen zu vermeiden. Stelle sicher, dass du ein Gleitgel verwendest, das für das Material geeignet ist, das du verwendest.
  • Kommuniziere: Kommuniziere während des Bondage-Spiels mit deiner:m Partner:in, um sicherzustellen, dass ihr beide euch wohl fühlt.
  • Beginne langsam: Wenn du neu in Bondage bist, ist es am besten, langsam anzufangen und sich auf einfache Techniken und Stellungen zu konzentrieren. Du kannst dann immer komplexere Techniken und Stellungen ausprobieren, wenn du dich wohler fühlst und mehr Erfahrung hast.
  • Verwende Bondage-Sets: Bondage-Sets sind eine gute Möglichkeit, alles zu haben, was du brauchst, um mit Bondage anzufangen. Sie enthalten oft Handschellen, Seile und andere Ausrüstung und können eine gute Möglichkeit sein, um die verschiedenen Optionen zu erkunden.
  • Verwende Sicherheitsausrüstung: Sicherheitsausrüstung, wie Sicherheitsnadeln oder Schere helfen dir, schnell aus Bondagematerialien befreit zu werden, falls notwendig. Stelle sicher, dass du diese Ausrüstung griffbereit hast und weißt, wie sie verwendet wird.
  • Spiele in einem sicheren Raum: Stelle sicher, dass du Bondage in einem sicheren Raum spielst, der genügend Platz hat und gut belüftet ist. Vermeide es, Bondage in engen Räumen oder an Orten zu spielen, an denen du gestört werden könntest.
  • Hol dir professionelle Hilfe: Wenn du unsicher bist, wie du Bondage sicher spielen kannst, oder wenn du spezifische Fragen oder Bedenken hast, suche professionelle Hilfe von jemandem, der Erfahrung in Bondage hat. Sie können dir Tipps geben und sicherstellen, dass ihr sicher spielt.

Was muss ich bei einer Handschelle und Halsfessel beachten?

Es gibt viele verschiedene Optionen, wenn es darum geht, eine Handschelle oder eine Halsfessel zu wählen. Hier sind einige der wichtigsten Dinge, die du beachten solltest:

  • Material: Handschellen und Halsfesseln können aus verschiedenen Materialien hergestellt werden, wie Leder, Kunststoff, Stahl und Seil. Jedes Material hat seine eigenen Vor- und Nachteile. Leder ist langlebig und hat eine gewisse Flexibilität, aber es kann teurer sein und erfordert regelmäßige Pflege. Kunststoff ist in der Regel günstiger, aber es kann weniger langlebig sein und hat weniger Flexibilität. Stahl ist sehr langlebig und stark, aber es kann kalt und unbequem sein. Seil ist eine preisgünstige Option, aber es kann schwierig sein, es in bestimmten Knoten zu binden und es kann auf der Haut reiben.
  • Design: Es gibt viele verschiedene Designs von Handschellen und Halsfesseln, von simplen Handschellen bis hin zu aufwendigen Halsfesseln und Pet Play Sets. Überlege dir, welches Design am besten zu deinen Bedurfnissen und Vorlieben passt.
  • Größe: Es ist wichtig, dass die Handschellen und Halsfesseln, die du wählst, gut passen, damit sie bequem und sicher sind. Stelle sicher, dass du die richtige Größe für deinen Körper wählst.
  • Sicherheit: Sicherheit sollte immer Ihre oberste Priorität sein, wenn du Bondage praktizierst. Stelle sicher, dass alle Toys, die du verwendest, in gutem Zustand sind und dass du wießt, wie man sie sicher verwendet. Auch sichere Worte sind sehr wichtig, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten ihren Spaß haben und sich wohl fühlen.
  • Preis: Handschellen und Halsfesseln gibt es in einer Vielzahl von Preisklassen. Überlege dir, wie viel du für einen Kauf von Handschellen und Halsfesseln ausgeben willst und welche Funktionen für dich am wichtigsten sind.

Vielleicht gefallen dir auch diese handcuffs and restraints

1 of 4
  • Neutrale Verpackung

    Neutrale Verpackung

    Deine Bestellung wird ohne OH MY! FANTASY Logo und Absender in einem diskreten braunen Karton versandt.

  • Versandkostenfrei ab 79€

    Versandkostenfrei ab 79€

    Die Versandkosten betragen 3,95€. Ab einem Warenwert von 79,00€ liefern wir gratis.

  • Qualität und Funktionalität Sex Toys

    Qualität und Funktionalität

    In unserem Shop findest du nur Produkte, die unseren hohen Standards entsprechen.

1 of 3