Die 15 besten Analplugs für abwechslungsreiche Analstimulation

Die 15 besten Analplugs für abwechslungsreiche Analstimulation

Analverkehr kommt langsam aus der Schmuddelecke hervor und viele sind neugierig darauf. Aber bevor man sich unvorbereitet auf Analsex stürzt, sollte man lieber eine Weile Analtraining mit Analplugs machen. Welche Arten von Analplugs es gibt, wie man sie richtig anwendet und warum sie auch etwas für Leute sein können, die nicht auf Analverkehr stehen, erklären wir euch in diesem Beitrag. Im Anschluss zeigen wir euch die 15 besten Analplugs für abwechslungseiche Analstimulation und jedes Bedürfnis.

Anal Plugs unterschiedliche Größen

Was ist ein Analplug?

Ein Analplug (engl. Buttplug) oder auch Analstöpsel ist ein bekanntes Sexspielzeug, das, wie der Name schon zu erkennen gibt, anal eingeführt wird. Im Gegensatz zu Dildos oder Vibratoren sind sie speziell für diesen Zweck designt. In der Regel haben sie eine konische Form, sind also spitz zulaufend, damit man sie leichter einführen kann, werden dann breiter und sitzen auf einem "Hals", den der Schließmuskel umschließt. Jeder Plug hat einen breiteren Sockel, der als Stopper dient, um zu verhindern, dass der Plug komplett in den Darm hineinrutscht. Ein weiterer Unterschied zu Dildos ist, dass Analplugs gewöhnlich nicht bewegt werden, sondern einfach fest stecken gelassen werden, nachdem sie eingeführt wurden.

Wozu werden Analplugs verwendet?

Erst einmal natürlich zur analen Stimulation, denn am After befinden sich viele Nervenenden. Mache Menschen gefällt einfach das Gefühl des inneren Ausgefülltseins und sie tragen den Plug häufig über mehrere Stunden, was ohne Weiteres möglich ist, da ein eingeführter Plug sehr diskret auch in der Öffentlichkeit zu benutzen ist. Eine andere beliebte Einsatzmöglichkeit ist die Verwendung des Plugs zur Dehnung des Schließmuskels in Vorbereitung auf Analverkehr.

Buttplugs können auch während des Geschlechtsverkehrs im Rektum verbleiben, was in der Regel zu intensiveren Orgasmen führt. Bei Männern, weil dabei zusätzlich die Prostata stimuliert wird -vorausgesetzt, das Toy ist ausreichend lang und bestenfalls gekrümmt, bei Frauen, weil durch das Tragen Druck auf die hintere Vaginalwand ausgeübt und die Vagina verengt wird, wovon beide Beteiligten profitieren. Übrigens: Da Analplugs meist kleiner als Penisse oder Dildos sind und nicht mit Stößen penetrieren, mögen sie auch viele Menschen, die nicht auf Analverkehr stehen.

Analplugs mit Edelstahl

Welche Arten von Analplugs gibt es?

Wie auch bei anderen Sex Toys hat sich das Angebot mittlerweile enorm vergrößert und spezialisiert, sodass Analplugs für die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Zwecke auf dem Markt angeboten werden. Hier ein kurzer Überblick über gängige Modelle, die es neben der eben beschriebenen klassischen Form ebenfalls gibt.

Analplugs mit Schmuckelement

Meistens ist bei diesen diese Plugs ein Stein in Diamant-Optik im Sockel integriert. Dies dient einfach einem hübschen Anblick, vor allem bei Sexstellungen wie Doggy, bei denen man Ausblick auf das Hinterteil hat.

Vibrierende Analplugs

Wie auch bei Dildos, die dann Vibratoren genannt werden, gibt es vibrierende Plugs. Der Vorteil: da das Toy fest sitzt und nicht festgehalten werden muss, konzentriert sich die Vibration voll auf den Beckenbereich, während bei Vibratoren oft ein Teil auf die Hand abgeleitet wird. Vibrierende Buttplugs gibt es sowohl mit fest eingebautem Motor als auch mit herausnehmbaren Vibrationseinheiten.

Stoßende Analplugs

Wie auch bei Dildos/Vibratoren gibt es Modelle, die eine Stoßfunktion aufweisen. Diese simuliert Analverkehr und ist damit definitiv für Menschen, auch der analen Pentetration etwas abgewinnen können. Jedoch sind die Plugs teils immer noch kleiner als ein Durchschnittpenis und können vom Benutzer/ von der Benutzerin selbst kontrolliert werden.

Expanding/Gaping Analplugs

Auch Anchor oder Expander genannt. Sie verfügen über zwei oder mehrere "Arme", die zum Einführen zusammengedrückt werden und sich im Rektum dann wieder entfalten. Dadurch gibt es ein sehr intensives Gefühl der Dehnung und des Ausgefüllt-Seins.

Aufblasbare Analplugs

Diese Plugs werden nach dem Einführen mit einer Handpumpe aufgeblasen und können dabei sehr groß werden. Manche davon können das Zehnfache ihrer Ursprungsgröße erreichen. Also auch etwas für Fans extremer innerer Dehnung.

Gewichtete Analplugs

Eine Analplug-Art, die z. B. mit Kugeln beschwert sind und damit für ein intensiveres Gefühl vermitteln. Für manche macht dies einen besonderen Reiz aus.

Rimming Analplugs

Rimming ist die Bezeichnung für das Verwöhnen des Anus mit der Zunge, auch Anilingus genannt. Solche Plugs haben eingebaute Perlen, die dem Gefühl des Rimmings damit sehr nahe kommen.

Hohle (Hollow)/ Tunnel-Analplugs

Solche Plugs bilden eine durchgehende Öffnung, sodass man zusätzlich weitere Elemente einführen kann, wie beispielsweise Finger, Dildos oder Vibratoren. Des Weiteren dient ein Tunnelplug zu Befüllungs-Spielchen, bei denen man mit Klistieren oder Ähnlichem z. B. auch einen Einlauf vornehmen kann. Viele, die diese Art Plug verwenden, erregt es, in das Innere des/der Trägers/Trägerin hineingucken zu können.

Analplugs mit Fellschwanz

Ein spezieller Fetisch ist das Petplay. Darunter versteht man ein erotisches Rollenspiel, bei dem mindestens ein:e Partner:in die Rolle eines Tieres spielt. Üblicherweise wird das Petplay zu den Sexualpraktiken des BDSM gezählt. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Arten von Tierschwänzen, z. B. Katze, Hund, Fuchs, Kase oder Pferd, welche am Sockel des Plugs angebracht sind.

Analplug Sets/Kits

Oft werden Analplugs im Set angeboten, wobei es sich meist um gleichaussehende Plugs in verschiedenen Größen handelt. Dies hat den Hintergrund, dass man sich langsam an die Dehnung gewöhnen muss und sich so schrittweise vorarbeiten kann. Andere Sets sind eine Zusammenstellung verschiedener Designs, die für Abwechslung sorgen. Nicht selten ist auch eine Analdusche Bestandteil.

Dies ist noch längst nicht alles, wie ihr später sehen werdet. Natürlich können Analplugs auch Bestandteil eines komplexeren Sexspielzeugs sein, wie zum Beispiel bei diesem Paarvibrator oder vielen Penisringen. Neben den verschiedenen Typen unterscheiden sich Analplugs natürlich auch noch in Material, Größen, Durchmessern und Oberflächenstruktur.

Anal Sex Toys


Beginners Guide für Analplugs

Wie finde ich das richtige Modell für mich?

Probieren geht über studieren. Manchmal liegt man mit seiner Wahl daneben, was aber nicht heißt, das Analplugs grundsätzlich nichts für einen sind.

Vor allem als Beginner:in sollte man jedoch ein paar Kriterien beachten:
  • Je flacher, länger und geschwungener (halbmondförmig), desto angenehmer das Tragegefühl. Halte dich anfangs von zu bauchigen Toys fern.

  • Je größer die Basis ist, desto besser lässt sich das Spielzeug kontrollieren.

  • Analplugs für Anfänger:innen sollten aus Silikon sein, weil sie flexibler und weicher sind.

  • Es muss auch nicht gleich ein vibrierender Plug sein. Die Gefühle, die du beim ersten Ausprobieren bekommst, können schon überwältigend genug sein.

  • Starte mit einem kleinen Modell und achte dabei nicht nur auf die Länge - der Durchmesser macht die Größe bei einem Analplug aus! Wenn er schmerzt, ist der Plug wahrscheinlich zu groß.

  • Als Anfänger:in bist du mit einem Analplug Set gut bedient. Damit kannst du ganz in Ruhe ausprobieren, welche Größe für dich passt und was sich für dich angenehm anfühlt.

  • Am Anfang solltest du deinen Plug nicht länger als 30-60 Minuten tragen.

 Analkette in Hand

Analtraining mit dem Analplug

Wenn du neugierig auf Analsex bist, unterschätze die Vorbereitungszeit nicht! Man sollte sich einige Wochen wenn nicht gar Monate Zeit nehmen seinen Körper auf den Sex durch die Hintertür körperlich vorzubereiten. Dieser Prozess wird auch als Analtraining bezeichnet. Zum Analtraining gehört, dass du die Routine beibehältst und dich nach und nach an immer größere Finger oder Spielzeuge gewöhnst, um schließlich zu einem Penis oder Strap-On überzugehen. Es kann eine Woche oder länger dauern, man sich eine Größe hochgearbeitet hat.

Besser ist es wenn du es zuerst allein probierst. So kannst du dir ein Bild davon machen, was dich erwartet, und besser verstehen, welche Empfindungen für dich am angenehmsten sind. Es kann auch den Druck nehmen, für den/die Partner:in etwas zu leisten. Aber wenn du zusammen mit deinem/deiner Partner:in übst, solltest du während des gesamten Prozesses mit ihm/ihr reden, damit er/sie weiß, wie es dir geht und wie du dich fühlst.

Beginne zuerst mit den Fingern. Der kleine Finger bis zum ersten Knöchel ist eine gute Größe für den Start. Sobald du dich damit wohlfühlst, kannst du zu Fingern mit größerem Umfang übergehen, bis hin zum Daumen. Versuche es dann mit einem Buttplug, der breiter als deine Finger ist.

Analplugs in Anwendung Hand
Anwendung des Analplugs

Viele haben Sorge wegen der Hygiene, aber keine Panik: Der Stuhl hängt weiter oben im Körper, oberhalb des Anus und des Rektums in einem Abschnitt, der als Sigmakolon bezeichnet wird. Auch kommt es selten vor, dass die Darmaktivität durch die Benutzung eines Plugs angeregt wird. Vielleicht wirst du Tragen des Analplugs anfangs einen gewissen Druck verspüren, aber daran wirst du dich schnell gewöhnen. Ntürlich kannst du trotzdem vorher noch einmal zur Sicherheit auf die Toilette gehen und/oder eine Analdusche benutzen, wenn dir das lieber ist.

Zwei Worte kann man nicht oft genug wiederholen: 1. "Langsam" und 2. "Gleitgel", und dabei lautet das Motto: mehr ist mehr.

Damit die Analstimulation genießen kannst, muss dein Schließmuskel entspannt sein. Dein:e Partner:in kann dich unterstützen, dabei, in dem er/sie den Anus mit den Fingern oder der Zunge massiert. Tipp: Es hilft, wenn du vorher einen Orgasmus hattest. Atme tief und langsam. Sei ganz sanft und spüre, wie sich deine Muskeln dehnen. Und nicht stoßen! Wenn du dich verkrampfst, spannen sich automatisch die Muskeln des Schließmuskels an, was Schmerzen verursachen kann. Höre auf deinen Körper. Wenn es weh tut, höre auf. Selbst mit Gleitmittel ist es möglich, die Schleimhaut des Enddarms zu zerreißen. Widerstand ist die Art und Weise, wie dein Körper dir mitteilt, dass er noch nicht bereit ist, mehr von dem Spielzeug zu akzeptieren.

Als Anfänger:in ist es einfacher, sich den Analplug selbst einzuführen, da du so das Tempo kontrollieren kannst. Besonders gut klappt das einführen, wenn du dich mit gespreizten Beinen auf den Rücken legst. Führe den Analstöpsel nicht gleich komplett ein, sondern erst ein kleines Stück, ziehe ihn dann wieder heraus und wiederhole diesen Vorgang so lange, bis der Plug leicht eindringt und es sich für dich angenehm anfühlt.

Auch beim Entfernen des Analplugs gilt wieder: Mit Gleitgel nicht sparsam sein! Pass aber auf, dass der Griff nichts abbekommt, damit er dir beim nicht aus den Fingern rutscht. Auch hierbei gilt es wieder, den Anus locker zu lassen und vorsichtig zu sein - ein zu schnelles Herausziehen kann Schmerzen und sogar Risse an den Wänden des Rektums verursachen. Gleichzeitiges Pressen wie beim Stuhlgang und Ziehen am Sockel führt in der Regel zum Erfolg. 

Vor und nach ihrem Einsatz solltest Du Deine Analtoys gründlich reinigen. So kannst Du Infektionen vermeiden und hast lange etwas von deinen Plugs. Einfaches Abspülen mit Wasser ist nicht ausreichend, um Darmbakterien loszuwerden. Bei Plugs aus Metall oder Glas reicht eine Reinigung mit warmen Wasser und Seife, für andere Materialien empfiehlt sich ein spezieller Toy Cleaner, damit das Material nicht angegriffen wird. Auch zum desinfizieren gibt es Mittel eigens für Sexspielzeug.

Die 15 besten Analplugs für jedes Bedürfnis

Nun hast du ja schon einen ganz guten Überblick, wie du dich dem Analsex annähern kannst mit Tipps und Tricks für ein gelungenes Analtraining. Nun stellen wir dir die 15 besten Analplugs vor für jedes Bedürfnis!

1. Kleiner Vibro-Analplug für Einsteiger

Kleiner Vibro-Analplug für Einsteiger
Zum kleinen Vibro-Analplug für Einsteiger

Highlights:

  • Wiederaufladbarer Vibro-Plug für Einsteiger

  • Einfühlsam: Schmale Spitze für leichtes Einführen

  • Hautsympathisch: Nahezu komplett aus Silikon

  • Breite Basis: Für sicheren Halt und festen Griff

  • Wasserdicht: Für Spaß in Bad und Dusche

Kleiner Plug - großer Nervenkitzel! Höchte Qualität für Buttplug-Ersties genauso wie für Kenner. Der kleine Vibro-Analplug stammt aus der Unisex-Kollektion von Pimpedream, deren Produkte aus ultra-hygienischen Elite-Silikon bestehen. Dieses ist körpersicher, phthalatfrei, latexfrei und hart im Nehmen. Seine seidige Oberfläche und die klassisch-konische Form sorgen für angenehm leichtes Einführen und höchsten Tragekomfort. Die Bedienung lässt sich ganz einfach mittels One-Touch-Taste an der Basis vornehmen. Du hast dabei die Wahl zwischen 7 aufregenden Pulsationsmustern. Ausgestattet mit der neuesten USB-Aufladetechnologie hält der Vibro-Plug mit einer einzigen Ladung bis zu zwei Stunden lang durch - optimal für unterwegs. Anales Vergnügen kann ihm auch im Wasser nichts anhaben.

2. Glas-Analplug „No. 76“

Glas-Analplug „No. 76“
Zum Glas-Analplug „No. 76“

Highlights:

  • Analplug mit Rosenblüte als Stopper, komplett aus Glas

  • Edles Design: Exklusiv handgefertigt

  • Mit Rosenblüte als Stopper: Verhindert zu tiefes Eindringen und verschönert den Anus

  • Heiß- und Kalt-Spielchen: Der Plug kann individuell temperiert werden

  • Antiallergen: Für perfekten Genuss, ideal für Dauerträger

Eleganter Glas-Analplug in edlem Dunkelrot für stilvolle Analspiele. Jedes Icicle-Glasspielzeug ist mundgeblasen aus bruchsicherem Borosilikatglas und damit ein Unikat. Das Material ist ideal für Menschen mit empfindlicher Haut und durch seine zierliche, ergonomische Form mit dünnem Ende und superglatter Oberfläche ist „No. 76“ auch für Anal-Anfänger:innen geeignet. Kann auch problemlos über einen längeren Zeitraum getragen werden. Glas birgt außerdem aufregendes Temperaturspielpotenzial: Abgekühlt oder erwärmt, kann das Lustgefühl noch zusätzlich gesteigert werden. Weitere Informationen zu Sexspielzeug aus Glas findest du hier. Der absolute Hingucker bei diesem kleinen Lustspezialisten ist die stilisierte Rosenblüte an der Basis, die eine bildschöne Ansicht zwischen deine Pobacken zaubert - so ist auch optisches Vergnügen beim Geschlechtsverkehr garantiert!

 

3. Vibro-Analplug mit Spiralstruktur

Petite Sensations Discover

Zum „Petite Sensations Discover“

Highlights:

  • Wiederaufladbarer Vibro-Analplug

  • Klein, kompakt, kraftvoll: Perfekt zum Kennenlernen analer Stimulationen

  • 10 pulsierende Vibrationsmodi: Bringen die Spitze zum Flattern und sorgen für abwechslungsreichen Spaß im Hinterstübchen

  • Mit praktischer Fernbedienung: Zum bequemen Steuern der Vibrationen – auch von deinem/r Partner:in

  • Griffige, sichere Basis: Für sicheres Spielen/Tragen ohne Hineinrutschen

  • Ausgeprägte Spiralstruktur: Für eine lustvolle Analmassage

  • Wasserdicht: Für den Spaß in Bad und Dusche

  • Aus Silikon: Für leichtes Hineingleiten  passt sich der analen Anatomie und der Körpertemperatur perfekt an

Der „Discover“ aus der „Petite Sensations“-Serie von Rocks-off ist ein elegant konzipierter, kompakter Vibro-Analplug, der bestens geeignet ist, um auf anale Entdeckungsreise zu gehen. Seine raffiniert konturierte Silhouette beginnt mit einer griffigen, rundlichen Basis und einem schlanken Hals, gefolgt von einem flexiblen Schaft in sich verjüngender Kugelform und wirbelnd strukturierter Oberfläche, der in einer Präzitionsspitze mündet. Die zierliche Form schmiegt sich makellos an den Körper und gleitet mühelos in die perfekte Position. Das seidig weiche Silikon erwärmt sich schnell auf eine angenehme Temerpatur. Per Fernbedienung kannst du nun aus 3 Geschwindigkeiten und 7 Mustern deine Lieblingsvibration wählen, die vom Griff ausgehend die Pobacken reizt und den Schaft hinauf wandert, wo sie die Spitze zum Flattern bringt, die mit jedem Impuls zielsicher die empfindlichen Nerven im Inneren stimuliert. Benutze den „Petite Sensations Discover“ zur externen Stimulation der Klitoris oder der Brustwarzen oder überlasse es deinem/deiner Partner:in beim Intimspiel zu zweit, dich auf sinnliche Weise zum Höhepunkt zu führen. Erhältlich in den Farben lila und schwarz.

4. 3-teiliges Anal Kit

3-teiliges Anal Kit
Zum 3-teiligen Anal Kit

Black Velvet - das steht für Analspielzeug aus schwarzem, samtigen Silikon mit Soft-Touch Oberfläche in hervorragender Qualität. Egal, ob du die erotischen Toys in eurer Liebesspiel integrieren möchtest oder für lustvolle Solo-Plays - mit diesem Kit bist du für alle Fälle gerüstet. Darin enthalten ist ein Analplug, ein Analkugelstrang und eine Intimdusche sowie ein Vibro-Bullet, das in den Plug oder den Strang einlegt werden kann, um das erotische Erlebnis noch etwas aufregender zu gestalten. Das Set eignet sich sehr gut für Anfänger:innen, da man mit den unterschiedlichen Formen und der Vibration experimentieren und herausfinden kann, was einem gefällt. Egal ob Mann, Frau oder Paar, dieses Produkt ist ein Garant für lustvolle Augenblicke und intensive Höhepunkte.
Überzeuge dich selbst und lass dich von Black Velvets Sexspielzeugen begeistern! Das 3-teilige Anal Kit von Black Velvet ist auch enthalten in unserer Date Box Anal Play Intro.

5. 3-teiliges Analplug Training Kit

„Butt Plug Training Kit“
Zum „Butt Plug Training Kit“

Highlights

  • 3-teiliges Analplug-Set mit verschieden großen und schweren Plugs

  • Ausgeformte Eichel: Für unnachahmliche Stimulationen im Hinterstübchen

  • Großer Saugfuß: Nicht nur leichtes Handling sondern auch Verhinderung des Hineinrutschens - somit auch dauerhaft und beim Sex tragbar. Auch für freihändiges Vergnügen nach Fixierung auf glatter Fläche

  • Biegsam und flexibel: Jeder Plug passt sich deiner analen Anatomie perfekt an und macht jede Körperbewegung mit

  • Optimales anales Dehntraining: Mit dem kleinsten Plug starten und sich bis zum größten und schwersten Plug "hocharbeiten"

Bevor man sich an Analverkehr mit einem Penis aus Fleisch und Blut wagt, ist es ratsam, sich mit kleineren Toys stufenweise an die anale Dehnung zu gewöhnen, bis man sich bereit für das Original fühlt. Mit diesem Trainings Set aus dem Hause ANOS kannst du schon vorab erahnen, wie es sich anfühlt, wenn eine wohlgeformte Eichel deine Rosette erobert. Das Lustbringer-Trio besteht aus schwarzen Buttplugs verschiedener Größen- und Gewichtsstufen in stilisierter Phallusform, allesamt aus flexiblem PVC. Mit der Saugnapfbasis haften die Toys an fast jeder glatten Oberfläche - für Anal-Action, bei der du deine Hände für bessere Dinge benutzen kannst, als den Plug festzuhalten. Gleichzeitig dient sie als Stopper für sicheres und dauerhaftes Tragen ohne Hineinrutschen. Also mach dich bereit das Gefühl, dass du dir vielleicht schon ersehnt hast und beginne dein Hinterstübchen mit diesem Dreigespann zu erforschen, das erregende Stimulationen und vollendetes Dehn-Training verheißt.

6. String mit Analplug und Doppel-Perlenkette

Hookup Panties  „Crotchless Pleasure Pearls“ mit Analplug

Zu den Hookup Panties  „Crotchless Pleasure Pearls“ mit Analplug

Highlights:

  • String mit einsetzbarem Analplug und Doppel-Perlenkette im Schritt

  • Raffinierter String ohne Poband: Der eingeführte Plug wird durch die String-Halteschlaufe fest und sicher gehalten. Bei Körperbewegungen wird erregender Zug auf den Plug ausgeführt

  • Doppelter Stretchbund: Sieht schön aus und sorgt für komfortablen Sitz

  • Analplug aus Silikon: Für ein höchst angenehmes Hautgefühl und unbeschwerten Dauer-Tragegenuss

  • Klassisches Plug-Design: Mit schmaler einfühlsamer Spitze und bauchigem Massageschaft

  • 2 Perlenketten im Schritt: Für aufregende Vulva-Stimulationen bei jeder Körperbewegung. Stimulieren auch den Penis beim Sex

Dieses Höschen mit hübschem floralen Muster aus Spitzenstoff und doppeltem Stretchbandbund birgt süße Geheimnisse: Statt mit einem String durch den Schritt und die Gesäßspalte zu führen, mündet der Fronteil in einer doppelten Perlenreihe und endet in einer Schlaufe. Diese kann an dem Widerhaken des mitgelieferten Analplugs befestigt werden. Einmal eingeführt, hält der Plug den String da wo er hingehört, während er alle deine Bewegungen mitmacht und dich dabei jedes Mal aufregend stimuliert - das nicht nur anal, sondern auch klitoral, denn die Perlen verpassen dir gleichzeitig eine erregende Massage an den Vulvalippen. Und das alles, ohne dass jemand im Umfeld etwas ahnt - es sei denn, du trägst ihn unverdeckt während des Liebesspiels. Du kannst den String beim Sex gleich anbehalten: Der Penis kann durch die zwei Perlenstänge in dich hineingleiten und wird dabei von den kleinen Kugeln gleich mit verwöhnt. Erhältlich ist das Hookup Pantie „Crotchless Pleasure Pearls“ in zwei Größen (passend die für Konfektionsgrößen S-L bzw. XL-XXL).

7. Analvibrator mit Penis- und Hodenring

 Analvibrator „The Vibe“

Zum Analvibrator „The Vibe“

Highlights:

  • Analvibrator mit Penis- und Hodenring inkl. Fernbedienung

  • Multi-flexibel: Passt sich der analen Anatomie perfekt an – auch bei zusätzlicher Penetration

  • 2 x 10 Vibrationsmodi: Perineum und Prostata werden gleichzeitig stimuliert – und beim Analsex beide Partner

  • Praktische Fernbedienung: So können die Vibrationen von beiden Partnern bequem gesteuert werden

  • Erektionsverstärker: Die dehnbaren, stramm sitzenden Ringe sorgen für ejakulationsverzögernden Blutstau-Effekt und mehr Steife und Stärke

  • Perfekte Anal-Stimulation: Der flache Vibrator massiert intensiv den Analkanal und ganz gezielt die Prostata, der verbindende Vibro-Steg stimuliert zugleich Perineum/Damm

  • Für Dauerträger: Penis-/Hodenring und Vibrator sind fest miteinander verbunden, sodass der Vibrator nicht reinrutschen kann und sicher in Position gehalten wird

  • Für Sex-Aktivisten: Die Erektion wird durch die Ringe lang anhaltend gestärkt und der flache Vibrator im Po beschert ungeahnte Zusatz-Feelings beim Sex - auch die anale Penetration ist möglich

  • Silikon mit Soft Touch Textur: Für leichtes Einführen/Überstreifen und ein höchst angenehmes Tragegefühl

Die Performance und Vielseitigkeit dieses Luxustoys werden dich umhauen! „The Vibe“ ist ein Prostata- und Perineum-Vibrator mit Penis- und Hodenring, der mit viel Liebe zum Detail entwickelt wurde. Er besteht komplett aus Silikon mit streichelzarter Soft Touch Textur für exzellentes Gleitverhalten. Das verdickte Ende des Schafts und die Wölbung im Mittelteil sind mit stimulationsintensiven Noppenstruktur-Oberflächen zur Reizung von Prostata und Perineum (Damm) versehen. Der Analvibrator ist über dem Perineumsteg fest mit dehnbaren Penis- und Hodenringen verbunden, sodass „The Vibe“ sicher in Position gehalten wird, und mit ihrem engen Griff um Schaft und Hoden unterstützen die Ringe die Erektion. Der vollkommen biegsame Analschaft wurde so konzipiert, dass er sich den natürlichen Körpergegebenheiten perfekt anpasst und ist dabei so flach, dass zusätzlich auch eine anale Penetration möglich ist oder sogar für doppelte Penetration bei der/dem Partner:in eingeführt werden kann, während er durch die Ringe am Körper gehalten wird.
Via Fernbedienung können die zwei kraftvollen Motoren - je einer im Steg und im Schaftende - sowohl kombiniert als auch getrennt eingestellt werden und verfügen dabei über 10 Vibrationsmuster je Motor. Für heimliches Solo-Vergnügen kann „The Vibe“ auch über längere Zeit diskret unter der Kleidung getragen werden.

8. Prostatavibrator mit Vibration und Pulsation

„Hyper-Pulse P-Spot Massager“
Zum „Hyper-Pulse P-Spot Massager“

Highlights:

  • Wiederaufladbarer Prostatavibrator

  • Ergonomisch perfekt geformt: Zum einfachen Finden, Erreichen und Stimulieren des P-Punktes

  • Hyper-Pulse: Weiche Silikonmembran an der Spitze nimmt P-Punkt genau ins Visier und massiert ihn mit pochenden Impulsen intensiv

  • 10 Vibrations- und 10 Pulsationsmodi: Für abwechslungsreichen Spaß. Alles bequem per Knopfdruck direkt am Toy steuerbar – getrennt oder kombiniert

  • Seidig-softe Oberfläche: Gleitet wie von selbst und lässt sich sehr leicht einführen

  • Wasserdicht: Perfekt für Spielereien in der Badewanne/Pool oder unter der Dusche

Der „Hyper-Pulse P-Spot Massager“ ist ein hochwertiger Analvibrator mit einem ergonomisch gekrümmten, vibrierenden Schaft und weicher Silikonmembran an der Spitze, die sanft gegen den P-Punkt pulsiert, und auch der Damm wird dabei erotisch massiert. Die Pipedream-eigene Percussion Therapy verhilft mit ihren rhythmisch klopfenden Pulsationen zu pochenden Orgasmen und explosiven Ejakulationen! Durch die handliche Passform mit leicht zu erreichendem Griff lässt der „Hyper-Pulse P-Spot Massager“ sich für die punktgenaue Stimulation der Prostata gut positionieren und bequem über das 3-Knopf-Bedienfeld steuern, an dem du abswechslungsreiche 10 Vibrations- und 10 Pulsationsmodi seperat einstellen kannst. Ausgestattet ist der P-Spot Massager mit zwei leistungsstarken Motoren, die in Betrieb nur ein leises Summen von sich geben.

9. Vibro-Analplug in Wellenstruktur mit Wandbefestigung

„Wall Banger Plug“
Zum „Wall Banger Plug“

Highlights:

  • Wiederaufladbarer Vibro-Analplug mit kabelloser Fernbedienung

  • Einfühlsam und intensiv: Sein klassisch-konisches Plug-Design mit schmaler Spitze lässt sich besonders sanft einführen. Die ausgeprägte Wellenstruktur sorgt für eine intensive Anal-Massage

  • 10 Vibrationsmodi: Sorgen für abwechslungsreiches Vergnügen im Hinterstübchen.

  • Kabellose Fernbedienung: Vibrationen einfach per Knopfdruck. Tipp: Dem Partner die Fernbedienung für Überraschungsmomente und Kontrollspiele überlassen

  • Magnetisch praktisch: Die Fernbedienung hält magnetisch an der Basis, damit sie nicht verloren gehen kann

  • Starker Saugfuß: Für handfreien Solo-Spaß! Kann auch zum Spielen zu zweit oder Dauertragen einfach abgenommen werden

  • Beim Sex tragbar: Für Mega-Höhepunkte! Trägt sich sicher im Anus, da der Plug dank der breiten Basis nicht reinrutschen kann

  • Wasserdicht: Für anale Vibrolust auch in der Badewanne oder unter der Dusche. Die kleine Fernbedienung ist spritzwassergeschützt

  • Seidig-softe Oberfläche: Für ein höchst angenehmes Haut- und Tragegefühl

Für analen Vibro-Spaß allein oder zu zweit! Der glatte, mit zarten Reizrillen und einfühlsamer Spitze gestaltete Vibro-Plug hat eine ankerförmige Basis als Stopper, die in einen separaten Saugfuß integriert werden kann. Damit kann man den „Wall Banger Plug“ an Oberflächen befestigen, wodurch er auch an Wänden auf seinem Platz bleibt und so einen lustvollen Freihand-Genuss garantiert. Analplug und Saugnapf sind wasserdicht, sodass du dich damit auch in der Dusche oder Badewanne austoben kannst. Durch eine Fernbedienung hast du die Kontrolle über die außergewöhnlichen Vibrationsmuster in 7 Stufen und 3 Geschwindigkeiten - oder gib sie an deine:n Partner:in ab! Das clevere Konzept sieht vor, dass du nach dem Gebrauch die Fernbedienung einfach im Saugnapf aufbewahren kannst, in dem sie magnetisch festhält und so nicht verloren geht. Beachte aber, dass die Fernbedienung selbst nicht 100% wasserdicht ist!

10. Analplug aus Silikon, selbstöffnend

„Mega Insta-Gaper“

Zum „Mega Insta-Gaper“

Highlights:

  • Analplug aus Silikon

  • Öffnet sich hinter dem Schließmuskel: So fühlst du dich komplett ausgefüllt

  • Soft Touch Textur: Gleitet wie von selbst in dich hinein

  • Starker Saugfuß: Haftet an jeder Oberfläche

Der Elite-Plug ist aus samtig weichem Silikon, das sich leicht formen lässt und schon in der Hand toll anfühlt. Dies wird nur noch gesteigert, wenn man ihn einführt. Durch das Zusammendrücken der beiden aufgeklappten Spitzen entsteht eine konische Form und der im Inneren befindliche Zapfen gibt dem „Mega Insta-Gaper“ im zusammengedrückten Zustand noch mehr Festigkeit, sodass er sich komfortabel in den Anus einführen lässt. Wenn der Plug weit genug eingeführt worden ist, loslassen und den Druck der aufgehenden Arme genießen. Von 5 cm Durchmesser im zusammengedrückten Zustand weitet er sich bis auf die doppelte Breite aus und eröffnet dir erstaunliche neue Gefühlsmomente des kompletten Ausgefülltseins und der analen Befriedigung. Da die Kraft des Silikons nicht so groß ist, schmiegt er sich an die Darmwand an und erzeugt einen sagenhaft ausfüllenden Druck vor allem bei Bewegung. Der schmale Hals ermöglicht es den Schließmuskeln, ihn zu umschließen und festzuhalten sodass man den „Mega Insta-Gaper“ auch über längere Zeit im Anus halten kann. Das Schöne dabei ist, dass es im Gegensatz zu Metall- oder Glasplugs auch in der Öffentlichkeit nicht auffällt, wenn man sich damit etwa auf einen Holzstuhl setzt. Der flexible ovale Saugnapf-Sockel haftet superstark an flachen Oberflächen und ermöglicht so auch einen Freihand-Ritt auf diesem Analdehner.

11. Aufblasbarer Vibro-Analplug mit Multispeed-Drehregler

„Inflatable P-Spot Massager“

Zum „Inflatable P-Spot Massager“

Highlights:

  • Aufblasbarer Analplug

  • Gebogener Schaft: Stimuliert gezielt die P-Zone

  • Mit Ablassventil: Langsames oder schnelles Ablassen der Luft möglich

  • Mit abnehmbarem Schlauch: Auf die gewünschte Größe pumpen und dann abnehmen

  • Ultra-hygienisches Elite Silikon: Fühlt sich streichelzart an

  • Wasserfest: Für Spaß auch in Bad und Dusche

Bist du bereit, dein Analtraining auf die nächste Stufe zu bringen? Egal ob Solo oder beim Liebesspiel, mit dem „Inflatable P-Spot Massager“ kannst du gleich mehrere Features für dein anales Vergnügen erleben. Durch das ultraglatte Elite Silikon gleitet er geschmeidig in dein Hinterstübchen und findet mit seiner raffinierten Biegung gezielt die richtigen Lustpunkte - auch zur G-Punkt Stimulation für den Vaginalbereich ist er tauglich. Blase den Plug mit dem Pumpball im medizinischen Stil bis zur gewünschten Größe auf - er dehnt sich in der Breite aus, bleibt aber 9 cm lang. Hast du dein Dehnungsziel erreicht, kann der Schlauch einfach abgenommen werden, um den Analspaß ungestört zu genießen. Die Erregung durch das ausgefüllte Gefühl kannst du dann noch steigern, indem du mit der Fernbedienung mehrstufige Vibrationen hinzufügst, die deiner Prostata eine kräftige Massage verpassen. Verwöhne dich mit dem „Inflatable P-Spot Massager“ auch gerne in Bad oder Dusche. Das anschließende Ablassen der Luft kannst du bequem über das Ventil regulieren.

12. 3-teiliges Analplug-Set extra lang

„Super Long Flexible Butt Plug Set“

Zum „Super Long Flexible Butt Plug Set“

Highlights:

  • 3-teiliges Analplug-Set mit extra langen, verschieden großen und schweren Plugs

  • Einfühlsame Spitze: Schmal zulaufend für leichtes Einführen und Vordringen

  • Flexibel und biegsam: Die Plugs machen jede Bewegung mit und dringen so super tief vor

  • Standfuß als Stopper: Nicht nur leichtes Handling, sondern auch Verhinderung des Hineinrutschens - somit auch beim Sex tragbar

  • Für Kenner: Für extra tiefe, intensive Anal-Stimulationen ist lang besser als dick. Tipp: Mit dem kleinsten kürzesten Plug starten und sich bis zum längsten und schwersten Plug „hocharbeiten“

Fortgeschrittenen Anal-Liebhaber:innen, die neue Erfahrungen nach der Devise: "Je länger, je lieber" sammeln möchten, ist dieses Analplug Dreier-Kit zu empfehlen. Angefangen bei schon beachtlichen 32 cm Einführlänge bis hin zu sensationellen 46 cm beim längsten der drei Plugs bescheren dir diese Gesellen die tiefgreifensten analen Vergrüngen, diedu wohl je hattest. Um sich behutsam vorzuwagen und keine Verletzungen hervorzurufen, sind die superlangen Buttplugs sehr dünn an der Spitze (1 - 1,5 cm Durchmesser) und außerdem aus besonder flexiblem PVC. Sie werden nur langsam dicker, kurz vorm Hals haben sie aber die Breite eines durchschnittlichen Plugs (3,5 - 4,8 cm). Auch das Gewicht steigert sich von 161 auf ganze 453 Gramm. Der Stopper ist mit Saugfunktion versehen und kann somit auf glattem Untergrund befestigt werden, um das Einführen im Sitzen zu erleichern.

13. Hohler Analplug mit Stopper

Open Wide Tunnel Plug

Zum „Open Wide Tunnel Plug“

Highlights:

  • Hohler Analplug

  • Hohl: Perfekt für einen erfrischenden Einlauf

  • Mit Stopper: Verhindert zu tiefes Eindringen

  • Spannende Form: Breiter Plug stimuliert zusätzlich

  • Angenehm weich: Seidige Oberfläche fühlt sich schön in Hand und Anus an

Der „Open Wide Tunnel Plug“ ist das Richtige für dich, wenn du deine Analspielchen noch um eine kinky Komponente ergänzen möchtest. Er ist verarbeitet aus festem Elite-Silikon, das sich fest dennoch seidig-weich auf der Haut anfühlt fühlt und mit seiner Flexibiltiät maximalen Komfort bietet. Damit kann er auch über längere Zeit bequem getragen werden. Die ausgestellte, flache Basis passt bequem zwischen die Pobacken, hält den Plug perfekt an Ort und Stelle und dient zeitgleich als Griff zum sicheren und einfachen Entfernen. Genieße das erregende Gefühl der Ausdehnung, während sich deiner/deinem Liebhaber:in ungeahnte Einblicke in dein Inneres offenbaren! Die Öffnung hat einen Durchmesser von 1,8 cm und erlaubt vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, z. B. Dominanzspiele, bei denen Finger, schmale Dildos/Vibratoren oder Ähnliches für maximale Analstimulation durch den Tunnel eingeführt werden. Ebenso können Flüssigkeiten wie Gleitgel, eine Intimdusche oder ein Einlauf mit einem Klistier verabreicht werden. Ob bei einer heißen Datenight oder im Solo Play - der „Open Wide Tunnel Plug“ ist das ultimative Highlight für Analfans.

14. Analplug mit Bondagehaken

„Bondage Hook“ mit Analplug
Zum „Bondage Hook“ mit Analplug

Highlights:

  • Analplug für Bondage-Praktiken

  • Sehr stabil: Gibt nicht nach

  • Vielseitig einsetzbar: Für aufregende Bondagespiele

Unverzichtbar für wahre Bondage-Enthusiasten: Dieser Analhaken aus stabilem Aluminium ermöglicht vielseitige Einsatzmöglichkeiten. Das kürzere Ende des Hooks ist mit einem Buttplug ausgestattet, während das längere Ende eine Öse hat. An dieser können Seile, Fesseln oder anderes BDSM-Zubehör befestigt werden, welche wiederum an Händen, Hals oder anderen Körperteilen festgebunden werden können, sodass der/die Träger:in des „Bondage Hook“ diesen bei jeder Bewegung tiefer eindringen lässt.

Passend dazu: 

15. Glas-Plug mit Schweif

Glas-Plug mit Schweif

Zum Glas-Plug mit Schweif

Highlights:

  • Glas-Analplug mit (Katzen-)Schweif am Stopper

  • Plug konisch geformt: Für leichtes Einführen und angenehmes Tragen - perfekt für Einsteiger

  • Breiter Stopper: Verhindert Hineinrutschen und ist somit zum Dauertragen geeignet

  • Für Cat/Pet-Play: Der fluffige 28 cm lange Schweif schmückt aufregend den Anus

  • Plug aus bruchsicherem Glas: Für höchsten Verwöhnkomfort beim Spielen und Tragen. Sehr hygienisch, da leicht zu reinigen. Heiß-/Kaltspiele möglich

Pet-Play Fans aufgepasst: dieser Glasplug verwandelt dich ruckzuck in eine:n sexy Miezekatze/kater! Auch schon vor dem Einführen ist der Analplug ein richtiger Hingucker mit seinem transparent-golden schimmerndem Glas und dem flauschigen schwarzen Schweif aus Kunstfell. Durch das glatte, gleitfreudige Material und die spitz zulaufende Form lässt er sich mit etwas Gleitgel sehr leicht einführen, was ihn zu einem guten Modell für Plug-Anfänger:innen macht. Der breite Sockel verhindert sicher das Hineinrutschen. Außerdem eignet sich Glas sehr gut für Heiß- und Kaltspielchen. Also, gib deiner Fantasie Freiraum, lass den Katzenschwanz verführerisch an deinem Po wackeln und dein:e Gespiel:in wird bestimmt sofort Lust auf ein tierisch geiles Rollenspiel bekommen!

Fazit zu den Analplugs

Wir haben bei der Auswahl unserer vorgestellten Plugs besonderes Augenmerk auf die Vielfältigkeit gelegt. Nicht jedes dieser Toys ist gut zum Einstieg in die Welt der analen Stimulation geeignet, manch eines bedient sogar special interests aus dem BDSM-Bereich. Darum empfehlen wir, auch noch einen Blick in unseren Shop zu werfen. Dort findet ihr eine sehr große Auswahl auch an anfängerfreundlichen Analstöpseln, sowie auch weitere Modelle für Fortgeschrittene und selbstverständlich auch die hier präsentierten Highlights. Auch Zubehör wie Analduschen oder spezielles Analgleitgel haben wir in unserem Angebot. Wer es sich bequem machen will, bestellt gleich alles exklusiv zusammengestellt in unserer Date Box Anal Play Intro.

Viel Spaß beim Stöbern!
Back to blog
1 of 3

Do you want to discover sex toys?

Browse through our range and let high-quality sex toys bring you to a climax!