Satisfyer & Co – Die 10 besten Druckwellenvibratoren für klitorale Orgasmen

Satisfyer & Co – Die 10 besten Druckwellenvibratoren für klitorale Orgasmen

Druckwellenvibratoren, auch Schallwellenvibratoren, Klitorissauger oder Touch-free-Klitorisstimulator genannt, haben vor einigen Jahren angefangen, den Sextoy-Markt zu revolutionieren. Mittlerweile soll bereits jede dritte deutsche Frau mindestens eines dieser Kleinode besitzen. Die dahintersteckende Technologie wurde von dem Erfinder und Künstler Michael Lenke aus dem niederbayrischen Metten erfunden – zunächst gedacht, um Cremes besser in die Gesichtshaut zu transportieren, bis eine findige Teleshop-Verkäuferin auf eine bessere Anwendungsmöglichkeit kam, die im nu für reißenden Absatz sorgte. 2014 meldete er seine Erfindung zum Patent an.

 Satisfyer


Wie funktioniert ein Druckwellenvibrator?

Laut einer Studie der deutschen Gesellschaft für Sexualforschung erleben nur 33 Prozent der Frauen beim Geschlechtsverkehr regelmäßig einen Orgasmus, und nur 4 Prozent rein vaginal. Diesem Umstand kommt der Druckwellenvibrator entgegen, der sich voll auf die Stimulation der Klitoris konzentriert. Viele Frauen berichteten, mit einem Druckwellenvibrator ihren ersten Orgasmus gehabt zu haben. Er gehört zur Kategorie der Auflegevibratoren, ist aber mit der vibrierenden Stimulation, wie wir sie von anderen Sextoys her kennen, nicht vergleichbar. Der wichtigste Teil ist ein tunnelförmiger Silikonaufsatz, der auf den Kitzler aufgesetzt wird. Wenn das Toy in Betrieb genommen wird, entsteht hier ein Unterdruck, der die Klitoris leicht ansaugt und sie auch besser durchbluten lässt. Diese Stimulation wird dann wellenartig wiederholt – die Intensität kann man in der Regel in verschiedenen Stufen einstellen. Das Gefühl ähnelt ein wenig dem Oralverkehr. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie ist, dass die Stimulierung ohne Berührung erfolgt – so kann keine mechanische Überreizung der empfindlichen Klitoris entstehen. Auch an anderen erogenen Zonen wie z.B. den Brustwarzen kann diese Art von Vibrator sehr lustbringend eingesetzt werden. Wasserdichte Modelle lassen den Gebrauch in Dusche oder Badewanne zu, wobei die pulsierenden Impulse unter Wasser noch intensiver wirken sollen und auch ein warmes Bad im Vorfeld unterstützend zur Entspannung beiträgt.

Druckwellenvibrator


Welche Arten von Druckwellenvibratoren gibt es?

Eine der ersten Firmen, die die Klitorissauger auf den Markt brachten, war die deutsche Marke Satisfyer. Mittlerweile bietet sie eine breite Produktpalette an Sexspielzeugen, wobei sie aber auf die Druckwellenvibratoren mit der von ihr entwickelten Air Pulse Technologie spezialisiert ist, diese schon in mehreren Generationen weiterentwickelt hat und sie unterschiedlichsten Designs verkauft. Dabei wurde sie schon mit über 430 (!) internationalen Design Awards ausgezeichnet, darunter den Red Dot Design Award, den Good Design Award und den German Brand Award. Es gibt Vibratoren, die nur mit Druckwellen auskommen aber auch Modelle, die Druckwellen mit Vibration oder Penetration verbinden. Bei anderen Marken wurden Druckwellen- und Zungenvibratoren kombiniert. Die besten 10 davon stellen wir euch im Folgenden vor.

1. Satisfyer Pro 2

 

Satisfyer Pro 2

Zum Satisfyer Pro 2

Highlights:

  • Stimuliert die Klitoris durch intensive Druckwellen ohne direkten Kontakt

  • Aus superweichem medizinischem Silikon

  • Hautfreundlich, weich im Griff und äußerst hygienisch

  • Wasserdichte Oberfläche

  • 11 Intensitätsstufen

Der Satisfyer Pro 2 ist der weltweit beliebteste Auflegevibrator – er wurde bereits millionenfach verkauft und 2019 von der Stiftung Warentest mit der Note 1,6 zum Testsieger der Kategorie Sexspielzeuge für Frauen gekürt. Rein optisch erscheint er in einem zarten, roségoldenen Design und kann von der Form her als Handschmeichler bezeichnet werden. Der weiche Auflegekopf aus hygienischem Silikon größer und weiter und schmiegt sich ergonomisch an deine Klitoris an. Der Satisfyer Pro 2 hat ein optimiertes Button-Design mit Plus/Minus Knopf, bei dem du zwischen 11 verschiedenen Druckwellen-Intensitäten hin- und herschalten kannst. Viele Benutzerinnen erzählten, dass sie schon ab Stufe 4 einem heftigen Orgasmus überwältigt wurden. Fangt also lieber vorsichtig auf Stufe 1 an. Aber da jede Frau anders ist und man sich mit der Zeit daran gewöhnt, gibt es die weiteren 7 Stufen nicht ohne Grund. Selbst multiple Orgasmen und Squirten sind keine Seltenheit bei diesem Wundertoy –  absolutes Suchtpotenzial! Auch eine tolle Bereicherung für euer Liebesspiel zu zweit. Mit der Schutzklasse IPX7 ist er für kurzes Tauchen geschützt – unter der Dusche kein Problem, bei längerer Anwendung in der Wanne empfiehlt sich folgender Tipp: Ziehe ein Kondom von der Saugöffnung über das ganze Gehäuse und knote es gegenüber zu. So wirst du noch lange Freude an deinem Gerät haben. Für nicht selbst verursachte Funktionsmängel gibt Satisfyer übrigens 15 Jahre Garantie auf ihre Produkte! Den Saugaufsatz kannst du bei Abnutzungserscheinungen separat nachkaufen. Im Lieferumfang enthalten ist ein USB-Magnetladekabel, das bei Bedarf durch einen handelsüblichen Netzstecker mit 5V ergänzt werden kann.

 2. Satisfyer Pro Penguin

Satisfyer Pro Penguin

Zum Satisfyer Pro Penguin

Highlights:

  • Druckwellenstimulator zur berührungslosen Stimulation der Klitoris

  • 11 Programme, darunter der Flüstermodus

  • Niedliche und farbenfrohe schwarz-weiße, ergonomische Form

  • Edle, abnehmbare pinkfarbene Fliege

  • Hochwertiges medizinisches Silikon

  • 100% wasserdicht

Der Penguin Pro hat sich auch schon zu einem Klassiker unter den Satisfyern gemausert. Mit seinem supersüßen Design – er sieht aus wie der gleichnamige Seevogel und trägt zu seinem "Frack" eine witzige Fliege – und der einfachen, intuitiven Handhabung ist er bestens geeignet für Druckwellenvibrator-Erstanwenderinnen. Fast zu schade, um ihn in einer Schublade zu verstecken. Er bietet alles, was auch der Satisfyer Pro hat: 11 Druckwellenintensitäten, einen weichen Aufsatz aus hautfreundlichem Silikon und Wasserdichte der Kategorie IPX7. Viele Features, wie zum Beispiel die Lautstärke, wurden zum Vorgängermodell noch einmal verbessert. Also Mädels, gönnt euch diesen kleinen "Gentleman", ihr werdet es nicht bereuen!


3. ShuShu New Generation Clitorial "Aqua"

 Shushu New Generation Clitorial Aqua

Zum Shushu New Generation Clitorial Aqua

Highlights:

  • Vibration und Saugkraft in einem Toy

  • Kompakte Größe, perfekt für den Transport in der Tasche oder auf Reisen

  • Hautfreundlicher Silikonkopf, der alle Sinne anregt

  • Ergonomisch, liegt perfekt in der Hand

  • Exklusive Farbe, die Entspannung und Luxus verbindet

Das Besondere an diesem Klitorissauger: 20 professionelle Frauen aus der Erotikbranche haben ihn getestet und garantieren 100%ig seine Wirksamkeit. Und die müssen es ja wissen. Der ShuShu New Generation Clitoral kombiniert Druckwellentechnologie mit Vibration. Beide Funktionen sind in jeweils 3 Mustern und 4 Intensitätsstufen verfügbar. Während die Druckwellen über den Silikonkopf die Klitoris verwöhnen, verteilen sich die Vibrationen um den Rand des Kopfes und verstärken das Lustgefühl in der ganzen Umgebung deiner Lustperle. Die kompakte Größe – laut Hersteller einzigartig auf dem Markt – eignet sich hervorragend, um den Vibrator unterwegs mitzunehmen. Die Marke fühlt sich der Tantra-Tradition verbunden, weswegen das Logo auch dem zweiten Chakra – dem Sexualchakra nachempfunden ist. Der Shushu New Generation Clitoral soll die Kundalini-Kraft zum Fließen bringen. Der Vibrator soll außerdem selbstreinigend sein. Optisch erinnert er mit seinem gewölbten Rücken aus gerilltem Metall vor allem in der Farbe Aqua sehr an einen ägyptischen Skarabäus. Daneben ist er auch in den Farben "Cerise" und "Black" erhältlich.

 4. Enigma Cruise Dual Stimulator

Enigma Cruise Dual Stimulator

Zum Enigma Cruise Dual Stimulator

Highlights:

  • 2 in 1: Schallwellentechnologie, die die Klitoris stimuliert plus Vibration zur Stimulation des G-Punkts

  • 8 Modi: Von einem neckenden Rauschen bis zu einem befriedigenden Puls

  • Flüsterleise: Diskretes Vergnügen, überall

  • Langlebige Ladung: Längere Zeit zum Vergnügen

  • 100 % wasserdicht: Perfekt für Badewanne und Dusche

  • Extra weiches Silikon: Premium-Silikon, das sich warm anfühlt

Der schwedische Hersteller LELO ist bekannt für verschiedene bahnbrechende Erfindungen in der Sextoy-Industrie, die vielfach kopiert wurden. Vielleicht gehört die neue Cruise Control-Technologie auch dazu. Bisher gibt es sie nur bei den LELO-Produkten wie den Enigma Cruise. Bei diesem handelt es sich um eine Kombination aus Druckwellenvibrator und G-Punkt Stimulator mit ultra-starker Vibration. Geschaffen, um den "heiligen Gral", den Doppelorgasmus, zu erreichen. Was ist nun die Cruise Control-Technologie? Vielleicht ist euch auch schon einmal aufgefallen, dass die Stimulationsimpulse etwas unterdrückt werden, wenn man die Geräte fest gegen den Körper presst. Um dieses auszugleichen, verstärken die Toys mit dieser Technologie automatisch die Vibration bei Druck. Bei dem Enigma Cruise funktioniert das in allen acht Modi. Auch sonst ist der Enigma Cruise ein Sextoy der Luxusklasse: Das dreiknöpfige Bedienfeld ist mit zwei LEDs ausgestattet, der Vibrator schaltet sich nach 20 Minuten automatisch ab, wenn er nicht benutzt wird und kann bis zu 90 Tage auf Standby gehalten werden. Er ist 100% wasserdicht und sieht mit seinem lila-pink metallisch schimmernden Einsatz auch noch megacool aus. Du bekommst bei der Bestellung eine passende Aufbewahrungstasche aus Satin und eine 10-jährige Qualitätsgarantie. Auch erhältlich in der Farbe Lila und etwas günstiger ohne zusätzliche Cruise Control Technologie. 

 5.Satisfyer Luxus "Haute Couture"

Satisfyer Luxus "Haute Couture"

Zum Satisfyer Luxus "Haute Couture"

Highlights:

  • Klitorisstimulator mit berührungslosen Schallwellen

  • Ergonomischer Griff, liegt gut in der Hand

  • Luxuriöses, hochwertiges Design

  • G-Punkt stimulierend

  • Wasserdicht für feuchte Vergnügungen

  • USB wiederaufladbar

Du liebst Luxus und edle modische Accessoires? Dann ist der "Haute Couture" aus der der Luxury Kollektion von Satisfyer das Richtige für dich. Er hat das hochwertigste und eleganteste Design unter der Satisfyern. Der leicht gebogene, ergonomische Griff ist mit echtem Leder überzogen, was für eine besonders angenehme Haptik sorgt. Dazu kommen goldfarbene Akzente aus Echtmetall. Dieser Satisfyer kombiniert außerdem die Druckwellenstimulation in 11 Intensitäten mit 10 Vibrationsprogrammen, die unabhängig voreinander einstellbar sind, um dich in den Orgasmushimmel zu befördern – so schnell, dass es fast schade ist, dass es schon vorbei ist. Aber wir Frauen haben ja zum Glück auch die Möglichkeit, innerhalb kurzer Zeit auch mehrmals hintereinander zu kommen. Und das sollte mit diesem Prachtexemplar kein Problem darstellen. Das Echtleder erfordert natürlich ein wenig aufwändigere Pflege – beim Spiel im Wasser und beim Reinigen solltest du aufpassen, dass es nicht zu lange mit der Feuchtigkeit in Berührung kommt. Wische der Schaft lieber nur mit einem feuchten Tuch ab. Der Saugkopf ist abnehmbar und kann so separat gründlich abgespült und gereinigt werden. Mit seinem interessant strukturierten, schwarzen Leder ist der Satisfyer Luxus "Haute Couture" definitiv auch ein schönes Spielzeug für Leder-Liebhaber:innen und Menschen der "schwarzen Szene"– wer unschuldiges weiß vorzieht, sollte einen Blick auf den Satisfyer Luxus "Prêt-à-porter" werfen: Er hat die gleiche technische Ausstattung wie der "Haute Couture", kommt aber farblich in weißem Leben mit roségoldenen Details daher.

 

6. Klitorisstimulator "Pleasure Queen"

Klitorisstimulator "Pleasure Queen"

Zum Klitorisstimulator "Pleasure Queen"

Highlights:

  • Berührungsloser Klitorisstimulator

  • 10 Saugmodi und 10 Leckmodi

  • Wasserdicht, perfekt für Bad-Sessions

  • Superweiches hypoallergenes Silikon

Mit diesem Toy wirst du ein königliches Vergnügen haben. Der Klitorisstimulator hat ein witziges Design – mal was ganz Anderes und ziemlich extravagant. Wie ein Ei mit einer Krone, dazu mit aufwändig gestalteten Detail-Verzierungen. Natürlich alles aus hautfreundlichem Material. Der Klitorissauger verwöhnt deine Perle in 10 verschiedenen Saugmodi, und in der Krone verbirgt sich ein kleines Extra: dort findest du eine kleine Zunge, die du alternativ nutzen kannst, um seine Klitoris mit weiteren 10 Leckmodi zu stimulieren. Das Ganze funktioniert auch super in Bad oder Dusche. Und welches ist für dich die Königsdisziplin?

 

7. Druckwellenvibrator mit vibrierender Zunge

 

Druckwellenvibrator mit vibrierender Zunge

Zum Druckwellenvibrator mit vibrierender Zunge

 

Highlights:

  • Klitorisstimulator mit vibrierender Zunge

  • 10 Stimulationsmodi

  • Luxus Design mit weicher Silikonhülle

  • Abnehmbare Düse für einfache Reinigung

  • Wiederaufladbar

Wie auch der Klitorisstimulator "Pleasure Queen" kombiniert dieser Druckwellenstimulation und eine kleine Zunge – aber im Unterschied dazu gleichzeitig an derselben Stelle! Besser geht es kaum. Während die Zunge des "Pleasure Queen" aber eher "leckt", vibriert die des Klitorisstimulators von OHMAMA. Man kann sie auch nicht getrennt einstellten, sondern hat insgesamt 10 Stimulationsmodi zur Auswahl. Optisch sieht dieses Spielzeug ein bisschen aus wie die "kleine Schwester" des "Satisfyer Pro Penguin" – er hat eine ähnlich ergonomische Form und einen weißen "Bauch", ansonsten ist er in einem zarten Rosaton gehalten und hat einen goldfarbenen Einsatz, der ihm einen Hauch von Luxus verleiht. Ansonsten hat er alles, was man von einem hochwertigen Toy erwarten kann: hautfreundliches Silikon, einen weichen Saugkopf, der zur besseren Reinigung abnehmbar ist und ist wiederaufladbar.

 8. Sila Cruise Sonic Waves Stimulator "Aqua"

Sila Cruise Sonic Waves Stimulator "Aqua"

Zum Sila Cruise Sonic Waves Stimulator "Aqua"

Highlights:

  • Die Schallwellen von Cruise bieten eine sanfte klitorale Stimulation

  • Ultraglattes, hochwertiges und körperverträgliches Silikon für ein ultimatives sinnliches Erlebnis

  • Erhöht automatisch die Intensität

Der SILA Cruise ist ein ideales Einsteiger-Sextoy, aber auch ein schönes Spielzeug für Kennerinnen, die gerne Neues ausprobieren. Schon die Öffnung, die die Klitoris umhüllen soll, ist im Vergleich zu anderen Druckwellenvibratoren relativ groß mit einem breiten, superweichem Rand. Außerdem wurde der SILA extra dafür entwickelt, besonders sanft und langsam zum Höhepunkt zu kommen, und so körperbewusste, noch intensivere Orgasmen zu erleben. Die Schallwellen beziehen den gesamten erogenen Bereich mit ein und breiten sich gleichmäßig auf die Klitoris aus, anstatt nur punktuell. SILA hat 8 Vibrationssmuster und man kann die Intensität jedes einzelnen erhöhen oder verringern. Durch die Cruise Control Technologie wird bei Gegendruck, den man oft unbewusst ausübt, wenn man auf den Höhepunkt zusteuert, automatisch 20% mehr Leistung freigesetzt. Die Stimulation also stärker, genau dann, wenn du es dir am meisten wünschst. Der runde "Griff" liegt gut in der Hand und das Gerät ist außerdem mit einer Reisesperre ausgestattet. Ein Must-have, wenn du dir progressive und vollständige Befriedigung wünschst, die auf deinen ganzen Körper ausstrahlt! Nicht ohne Grund ist der SILA schon zu einem von Millionen geliebten, weltweiten Beststeller geworden. Den SILA Cruise gibt es auch in den Farben Lila und Rosa oder etwas günstiger ohne zusätzliche Cruise Control. 

9. Satisfyer Dual Love Vibrator und Sauger

Satisfyer Dual Love

Zum Satisfyer Dual Love Vibrator und Sauger

Highlights:

  • Berührungslose Druckwellenstimulation der Klitoris

  • Medizinisches Silikon, glatt wie Seide

  • Besonders elegantes Design

  • Wasserdicht: Perfekter Begleiter für ein entspanntes Bad

Der Satisfyer Dual Love ist ein doppelseitiger Vibrator – an einem Ende befindet sich der typische Saugaufsatz für die Klitoris, der gerade Schaft Ende ist mit einem weiteren Motor ausgestattet, der ihn vibrieren lässt und ist für die G-Punkt Stimulation einführbar. Alternativ sorgt er auch außerhalb zusätzlich für Reize, ob an die Klitoris gehalten oder während der Druckwellen-Anwendung an der Vagina oder Venushügel – je nachdem, wie herum der Vibrator angesetzt wird. Die getrennt steuerbaren Motoren verfügen je über 11 Druckwellenintensitäten und Vibrationsprogramme, die sich jedoch editieren und bis zur Unendlichkeit erweitern lassen, wenn man den Dual Love mit der Satisfyer Connect App verbindet. Sie funktioniert zunächst als Fernbedienung – für dich selbst oder für andere – auch über Videochats kannst du live die Geräte anderer User steuern! Wie bei vielen anderen appgesteuerten Vibratoren hat man mit diesem Feature auch die Möglichkeit, seine eigenen Vibrationen zu designen und sogar über das Internet mit anderen zu teilen. Des Weiteren kannst du damit sozusagen Sex mit seinen Lieblingssongs haben, da die App deine Playlists von Spotify oder anderen Streaminganbietern in Vibrationen verwandelt. Ebenso ist auch die Übertragung von Umgebungsgeräuschen in Schwingungen möglich. Das Gesamterlebnis mit diesem Toy wird vollendet durch sein ergonomisches Design mit edlem Metalleinsatz.

10. Satsifyer Pro "4 Couples"

Satsifyer Pro "4 Couples"

Zum Satsifyer Pro "4 Couples"

Highlights:

  • 2 in 1 –  Druckwellen und Vibration

  • 2 leistungsstarke Motoren

  • Schmaler Schaft und ergonomische Form, seidenweiche Silikonhülle

  • Separat steuerbare Einstellungen

  • Wasserdicht

Mit dem Satisfyer Pro 4 Couples könnt ihr jetzt die geniale Klitorisstimulation per Druckwellen auch während des Liebesspiels mit eurem Partner genießen! Und noch mehr: Der Vibrator hat eine U-Form, sodass der Schaft während des Akts in die Vagina eingeführt werden kann. Beide Beteiligten können sich so über zusätzliche Enge und 10 Vibrationsstufen freuen, außerdem wird bei der Frau noch der G-Punkt stimuliert. Der Saugnapf verfügt über 11 Druckwellenintensitäten, und natürlich lassen sich beide Motoren getrennt voneinander einstellen. So habt ihr ein abwechslungsreiches Programm für intensive Momente zu zweit. Alles in der bewährten Satisfyer Pro-Qualität.

 

Fazit zu den Druckwellenvibratoren

Erst seit 8 Jahren gibt es die Druckwellen-Technologie, je nach Hersteller unter einem anderen Namen bekannt, aber letztendlich alle auf dem gleichen Prinzip basierend. Aber man kann durchaus von einer Revolution auf diesem Gebiet sprechen, die ähnlich bedeutend ist wie die Erfindung des ersten Vibrators. Wenn du also Toys liebst und noch keinen Klitorissauger hast, dann hast du definitiv etwas verpasst, was du nachholen solltest. Und wenn du festgestellt hast, dass herkömmliche, vibrierende Toys nichts für dich sind, dann solltest du den Druckwellen eine Chance geben, denn die Wahrscheinlichkeit, damit einen Orgasmus zu kriegen liegt bei mindestens 98 Prozent! Vermutlich wird dieser auch schneller kommen und intensiver ausfallen, als du es gewohnt bist. Und wenn du zu den 96 Prozent der Frauen gehörst, die einen Orgasmus nicht rein vaginal bekommen, dann wird es den Sex mit deinem Partner immens bereichern, wenn du ein Druckwellentoy mit hinzuziehst. Alle hier vorgestellten und noch weitere Modelle findest du in unserem Shop

 

 

Back to blog
1 of 3

Do you want to discover sex toys?

Browse through our range and let high-quality sex toys bring you to a climax!