Die 20 besten Paarvibratoren für kreative Sex-Upgrades

Die 20 besten Paarvibratoren für kreative Sex-Upgrades

Paarvibratoren steigern den Spaß im Bett zu zweit und bringen neuen Schwung in das Liebesleben in der Beziehung: Ob man seine:n Liehaber:in nun mit einer Fernbedienung die Kontrolle überlassen möchte, erogene Punkte beim Vorspiel stimulieren oder zusätzliche Reize während des Liebesakts favorisiert - bei Paarvibratoren ist für jede:n das Richtige dabei. Wir zeigen euch die 20 besten Paarvibratoren für ein kreatives Sex-Upgrade und  erklären, was ihr alles damit anstellen könnt. 

Kurze Geschichte des Vibrators: Von der Papyrustüte zum Paarvibrator

Schon Kleopatra sollte sich angeblich mit einem selbstgebastelten Vibrator aus Papyrus, der summende Bienen enthielt, Lust verschafft haben. Im 19. Jahrhundert boomten Intim-Massagegeräte zur Therapie der angeblichen "Hysterie", zunächst betrieben mit Pedalen und Dampf, wenig später mit Elektrizität und Batterien. Seit 1962 der erste Sexshop der Welt in Deutschland von Beate Uhse eröffnet wurde, wurde der Umgang mit Vibratoren & Co nach und nach gesellschaftlich akzeptierter, aber auch heute noch lassen sich deutliche Umsatzsteigerungen in Verkauf von Erotikspielzeugen verzeichnen und das Schmuddel-Image der kleinen Helfer ist so gut wie passé.

Natürlich sorgte diese Entwicklung auch für jede Menge Innovation. Vibratoren gibt es mittlerweile in allen erdenklichen Designs und für jedes individuelle Bedürfnis. Eines davon ist, dass sie nicht mehr nur als Masturbationshilfe verlangt werden, sondern wir wollen auch zusammen mit unseren Partner:innen mehr Abwechslung und Pepp beim Liebesspiel haben. Und am besten ist es, wenn dabei beide gleichzeitig etwas davon haben. Deswegen gibt es sogenannte Partner- oder Paarvibratoren, und auch hier jede Menge unterschiedliche Ausführungen. 

Die besten 20 Paarvibratoren im Überblick

Wir zeigen euch hier unsere sorgfältige Auswahl der 20 besten Paarvibratoren und wie diese Vibratoren euer Sexleben auf das nächste Level heben können. Viel Spaß beim Stöbern und Aussuchen!

1. Paarvibrator „Cocktail“ mit kabelloser Fernbedienung

Zum Paarvibrator „Cocktail“

Highlights im Überblick:

  • Einfache Anwendung: Vibroplug wird in den Anus, während der Vibroarm in die Vagina eingeführt wird und den Penis bei der Penetration mit stimuliert. Oder eine:r trägt den „Cocktail“ und der/die Partner:in übernimmt die Fernsteuerung.

  • Perfektes Design: Rillenstrukturierter Plug mit schmaler einfühlsamer Spitze, Vibroarm flach und flexibel.

  • 2 Motoren: Einer im Vibroplug und einer im Vibroarm.

  • 2 x 10 pulsierende Vibrationsmodi: Getrennt direkt am Toy oder per kabelloser Fernbedienung steuerbar.

  • Kabellose Fernbedienung: Vibrationen einfach und bequem per Knopfdruck

  • Streichelzartes Silikon: Für ein höchst angenehmes Hautgefühl.

  • Wasserdicht: Perfekt für Spielereien in der Badewanne oder unter der Dusche.

Die Marke Rocks-off gewinnt seit 2003 jährlich mehrere Awards für ihre innovativen funktionellen Designs. Ihr Paarvibrator „Cocktail“ ist wie das gleichnamige Getränk eine aufregende Mischung: Er besteht aus einem vibrierenden Buttplug und einem flachen Schaft, der während des Geschlechtsverkehrs gleichzeitig den Penis stimuliert. Beide Teile können unabhängig voneinander über eine kabellose Fernbedienung in 10 sehr starke Vibrations- und Pulsationsstufen versetzt werden. Das Set hat ein edles Design und ist auch noch 100% wasserdicht. Luxus pur für gemeinsame Höhenflüge!

2. Paarvibrator „Double Ecstasy“

Zum Paarvibrator „Double Ecstasy“


Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Vibrator mit Klitoris-Stimulator

  • Doppelte Stimulation: 2 Motoren sorgen für heiße Vibrationen an Klitoris und Vagina oder Anus und Vagina für Paar-Spaß

  • 10 Vibrationsmodi: Für vielseitigen Spaß

  • Beim Sex und im Höschen tragbar, spritzwassergeschützt

  • Fernbedienung: Steuere das Lust-Feuerwerk selbst oder gib die Kontrolle ab

Mit dem „Double Ecstasy“ kannst du alleine oder zu zweit Spaß haben: Entweder in der Kombi vaginal-klitoral, wenn du den Flügel als Auflegevibrator nutzt - dabei hat der dickere Teil genau die richtige länge, um den G-Punkt zu massieren - oder anal-vaginal. In der Vagina ist dann noch Platz für den Penis deines Partners, der durch die Vibrationen und die gerillte Fläche den ultimativen Kick bekommt. Außerdem wird er zusätzlich Richtung G-Spot gedrückt. Der „Double Ectasy“ Paarvibrator lässt sich an der Basis oder per Fernbedienung steuern und bietet 7 Vibrationslevel und 3 Geschwindigkeiten.

3. Paarvibrator „Two Motors Couple’s Ring“

Zum Paarvibrator „Two Motors Couple's Ring“


Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Paarvibrator in Ringform.

  • Super flexibel: Die beiden Arme sind sehr biegsam und lassen sich leicht hin und her bewegen.

  • 2 kraftvolle Motoren: Einer in jedem Ende bringt die soften Spitzen vibrierend zum Flattern und Züngeln.

  • 10 Vibrationsmodi: Für abwechslungsreichen Genuss von sanft bis heftig - bequem per Knopfdruck direkt am Toy.

  • Vielseitig am/im Körper einsetzbar: Zur Hotspot- und Ganzkörperstimulation, als Penis- oder Hodenring, als Blowjob-, Vorspiel- und Masturbations-Upgrade und sogar beim Sex.

  • Streichelzartes Silikon mit Soft Touch Textur: Für ein höchst angenehmes Hautgefühl.

  • Wasserdicht: Perfekt für Spielereien in der Badewanne oder unter der Dusche.

Der ringförmige Paarvibrator mit ca. 3,7 cm Durchmesser hat eine Öffnung mit zwei kleinen "Zungen", die durch die zwei starken Motoren ins Flattern gebracht werden - perfekt, um Hot Spots davon "lecken" zu lassen, insbesondere wenn der Ring um den Penisschaft liegt und beim Eindringen gezielt die Klitoris reizt. Der Vibrator lässt sich aber auch super beim Solo Sex benutzen - sowohl Männer als auch Frauen werden mit den 10 Vibrationsstufen ihren Spaß haben. Und da er extrem dehnbar ist, lässt er sich auch einführen. 100% Wasserdichte macht ihn tauglich für den Einsatz in der Badewanne.

4. Paarvibrator „2X Double Ended Vibrator“


Zum Paarvibrator „2X Double Ended Vibrator“

Highlights im Überblick:

  • Doppelvibrator mit 2 Motoren: Sorgen für Abwechslung mit 12 Vibrationsmodi

  • Mit Fernbedienung: Ganz einfach steuerbar

  • Verschiedene Aufsätze: Für Solo- oder Paarspielchen

Dieser Doppelvibrator besteht aus zwei einführbaren Enden mit einer ca. 30 cm langen Verbindungstrang. Der eine Teil verfügt über eine aufregende Noppenstruktur, während der andere kurvenförmig designt ist. Besonders gut gefällt uns, dass dieser Paarvibrator auch prima für homosexuelle Paare geeignet ist, denn man kann beide Vibrationsenden sowohl vaginal oder anal benutzen und über eine Fernbedienung 10 interessanten Vibrationsmuster unabhängig voneinander darauf abspielen lassen. Oder du benutzt als Frau beide Enden für dich alleine.

Dabei ist der Marke Adrien Lastic die Privatsphäre besonders wichtig, weshalb sie Motoren verwendet, die bei höchstmöglicher Leistung die geringsten Geräusche machen. Im Lieferumfang ist ein weiterer Aufsatz enthalten, für mehr Abwechslung lassen sich vier weitere (z.B. für spezielle G-Punkt oder P-Punkt-Stimulation) separat bestellen. Der Paarvibrator ist vor Spritzwasser geschützt und damit in der Dusche benutzbar.

5. Vibrator „Total Ecstasy“

Zum Vibrator „Total Ecstasy“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Vibrator mit Klitorisstimulator und Analplug

  • Dreifache Stimulation: 3 Motoren sorgen für heiße Vibrationen an Klitoris, Vagina und Anus

  • 10 Vibrationsmodi: Für vielseitigen Spaß

  • Im Höschen tragbar, spritzwassergeschützt

  • Fernbedienung: Steuere das Lust-Feuerwerk selbst oder gib die Kontrolle ab

Der „Total Ecstasy“ ist sozusagen der große Bruder des „Double Ecstasy“. Bei ihm musst du nicht mehr wählen, wo du es am liebten hast, sondern bekommst die volle Kombi an Anal, G-Punkt und Klitoris-Stimulation auf einmal. Darum ist er eigentlich kein expliziter Paarvibrator - aber er/sie findet es sicher auch erregend, wenn du ihm/ihr die Kontrolle über die Fernbedienung überlässt. Vielleicht sogar heimlich unterwegs, während du ihn unterm Slip trägst?

6. Paarvibrator „Remote Controlled Couple's Vibrator“

 

Zum Paarvibrator „Remote Controlled Couple's Vibrator“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Doppelvibrator

  • Ultra biegsam: Lässt sich fantasievoll für alle inneren und äußeren Hotspots einsetzen

  • 2 Motoren: Sorgen für intensive Stimulation an beiden Enden

  • 10 Vibrationsmodi: In jedem Ende für abwechslungsreiche Vibrationen von zart bis heftig

  • Kabellose Fernbedienung: Zum bequemen Steuern der Vibrationsmodi - auch vom Partner

  • Streichelzartes Liquid Silicone: Nahtlos und porenfrei - gleitet wie von selbst

  • Wasserdicht: Perfekt für Spielereien in der Badewanne oder unter der Dusche

Ein super-handliches Toy, das sowohl alleine als auch von Paaren verwendet werden kann. Es handelt sich um einem Doppelvibrator, der an einem Ende aus einem ellipsoiden, vaginal oder anal einführbaren Schaft und am anderen aus einer "Zange" mit zwei kleinen Vibro-Armen besteht. Ein ganz großes Plus gibt es für seine extreme Biegsamkeit. So kommst du damit auch an schwer erreichbare Stellen und die Zange passt sich von Brustwarzen und Klitoris bis hin zu Penis und Hodensack an alle Umfanggrößen an. Die 10 Vibrationsmodi können sowohl am Paarvibrator selbst als auch über eine kabellose Fernbedienung ausgewählt werden. Auch in der Wanne könnt ihr problemlos damit herumspielen.

7. Paarvibrator „Multi-Function Couple’s Vibrator“



Zum Paarvibrator „Multi-Function Couple’s Vibrator“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Paarvibrator mit kabelloser Fernbedienung.

  • Innovatives Design: Dehnbarer (Penis-) Ring mit beweglichen Vibro-Armen.

  • 3 kraftvolle Motoren: Einer in der Mitte und in jedem Vibro-Arm einer.

  • 10 Vibrationsmodi in 3 Geschwindigkeiten: Für abwechslungsreichen Genuss – alles bequem und separat mit der Fernbedienung per Knopfdruck steuerbar - auch vom Partner.

  • Vielseitig am/im Körper einsetzbar: Zur Hotspot- und Ganzkörperstimulation, als Penis- oder Hodenring, als Blowjob-, Vorspiel- und Masturbations-Upgrade und beim Sex.

  • Streichelzartes Silikon: Für ein höchst angenehmes Hautgefühl.

  • Wasserdicht: Perfekt für Spielereien in der Badewanne oder unter der Dusche.

Mit diesem Love Toy habt ihr reichlich unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten! Schon beim Vorspiel ist es möglich, einfach die beiden flexiblen Vibro-Arme zusammenzudrücken und damit zum Beispiel Brustwarzen oder Klitoris zu bearbeiten. In der Mitte des Paarvibrators befindet sich ein dehnbarer Penisring, der beim Fellatio für zusätzlichen Thrill sorgt. Er kann in verschiedene Richtungen gedreht werden, so dass die Arme je nach Belieben nach oben zeigen, was bei der Frau für weitere Reize während des Geschlechtsverkehrs führt, oder nach unten, so dass sie die Hoden stimulieren.

8. Paarvibrator „Flexible Couple's Vibrator“

Zum Paarvibrator „Flexible Couple's Vibrator“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Paarvibrator, besonders biegsam: Für vielseitige, intensive Positionen zu zweit.

  • 2 Motoren: Stimulieren gleich doppelt.

  • Wasserdicht: Auch geeignet für feuchten Spaß in Bad und Dusche.

  • 7 Vibrationsmodi: Für vielseitiges Vibrationsvergnügen.

Er wirkt in seiner länglichen Form unscheinbar, hat es aber in sich: diesen Vibrator kannst du nach Belieben formen, biegen und verdrehen, und er wird in dieser Position bleiben. Lasse deiner Fantasie freien Lauf und designe selbst die Passform für deine aktuellen Bedürfnisse, probiere ihn solo oder als Paarvibrator, auch gerne beim Baden oder unter der Dusche. Die zwei kräftigen Motoren in beiden Enden vibrieren in 7 verschiedenen Modi und können euch ganz neue Dimensionen von Orgasmen bescheren. Mit einer Einführlänge von 13,5 cm erreicht man damit auch super den G- oder P-Punkt.

9. Vibrokissen „vibepad 2“ mit Vibrozunge

Zum Vibrokissen „vibepad 2“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbares Vibrokissen für freihändigen Genuss: Einfach (z. B. auf einem Stuhl) platzieren, draufsetzen und loslegen.

  • 2 anatomische Stimulationswellen: Perfekt angepasst an Vulva, Klitoris und Anus.

  • 7 Vibrationsmodi: In jeder Welle - von sanft bis heftig.

  • 7 Leckmodi: Die kleine Vibrozunge in der größeren Welle leckt zart prickelnd oder emsig züngelnd.

  • Wärmefunktion bis 55°C: In der kleineren Welle - lockert die Muskulatur, fördert die Durchblutung und vermittelt ein schön körperwarmes Feeling.

  • Praktische Fernbedienung: Für bequemes Steuern der einzelnen Funktionen.

  • Wasserdicht: Für heiße Erlebnisse in der Badewanne oder unter der Dusche.

  • Streichelzartes Silikon mit Soft Touch Textur: Für höchsten Verwöhnkomfort.

  • Automatische Abschaltfunktion: Für mehr Sicherheit schaltet sich das Pad nach 30 Minuten Inaktivität ab

Eine innovative Erfindung von vibepad: Das Vibrokissen zum Aufsitzen. Dieses Pad hat zwei unterschiedlich große Wellen, die vor allem an die Anatomie des weiblichen Unterleibs angepasst ist. Im vorderen Hügel ist eine kleine "Zunge" integriert, die zur Stimulation der Klitoris gedacht ist, der hintere Teil massiert den Analbereich. Alles selbstverständlich mit softer, anschmiegsamer Silikonoberfläche. Dabei lässt sich dieser auf bis zu 55 Grad erhitzen, um mit angenehm entspannender Wärme zu verwöhnen - auch als Vorbereitung für Analverkehr nicht schlecht. Man kann es sogar vorheizen - und die Sicherheitsfunktion schaltet die Aufheizung ab, wenn das Pad nach einer halben Stunde nicht benutzt wurde.

Das Kissen hat jeweils 7 Modi, sowohl für die Vibration der Hügel, als auch für die Bewegung der kleinen Leckzunge. Natürlich alles bequem über Fernbedienung steuerbar. Such dir einen Stuhl oder eine andere feste Oberfläche und los geht's. Aber auch Männer können sich von dem vibepad Hoden und Damm verwöhnen lassen. Zum Paarvibrator wird es, wenn es dann als Unterlage während der Reiterstellung benutzt wird.

10. Paarvibrator „Flexxio“


Zum Paarvibrator „Flexxio“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer, variabler Paarvibrator: Der „Flexxio“ ist extrem flexibel und kann in jede Position gebogen werden.

  • Kraftvoll: 2 Motoren an jedem Ende verwöhnen Dich mit 10 Vibrationsmodi.

  • Paarvibrator: Nutze den „Flexxio“ zur zusätzlichen Stimulation beim Sex.

  • Solo-Spielzeug: Genieße den „Flexxio“ als Auflegevibrator, vaginal oder anal.

  • Bequem: Steuere Deine Vibrationen einfach per Fernbedienung.

  • Wasserdicht: Genieße den „Flexxio“ auch unter der Dusche und in der Badewanne

Ein weiters Erotikspielzeug mit zahlreichen Anwendungsvariationen. Ob solo als Frau oder Mann, als hetero- oder homosexuelles Paar, hiermit kommt jeder:r auf seine Kosten. Die zwei verschieden großen Enden, beide mit eigenen Vibrationsmotoren ausgestattet, sind verbunden mit zwei parallelen Strängen, die auseinander gezogen einen Penisring ergeben. Dieser kann die Ejakulation verzögern, wenn man ihn um Hoden und Schaft trägt. Nur um den Penis stimuliert er aber auch - je nach Positionierung - Hoden und/oder Penis, und während des Sex Klitoris und/oder Anus der/des Partner:in.

Oder aber sie führt ein Ende ein, während das andere auf ihrer Klitoris liegt. So werden gleichzeitig G-Punkt und Klitoris, sowie bei der geschlechtlichen Vereinigung der Penis gereizt. Männer können den „Flexxio“ zur Prostatamassage verwenden, bei der auch noch das Perineum mit einbezogen wird. Das das Toy alternativ als simpler Auflegevibrator für Lustpunkte aller Art funktioniert, ist selbstverständlich. Alles in Allem ein Paarvibrator, der keine Wünsche offen lässt und darum mit dem den EROTIX AWARD für das innovativste Toy ausgezeichnet wurde.

11. Vibrator „Rock n’ grind“

Zum Vibrator „Rock n' grind“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Vibrator mit Klitoris-Stimulator

  • Doppelte Stimulation: 2 Motoren für heiße Vibrationen an Klitoris und Vagina

  • 10 Vibrationsmodi: Für vielseitigen Spaß

  • Fernbedienung: Steuere das Lust-Feuerwerk selbst oder gib die Kontrolle ab

„Rock n' grind“, der Name ist Programm: Ein G-Punkt Vibrator mit Klitoris-Stimulator, beide mit Motoren und anregend gerillter Struktur ausgestattet, zusätzlich hat er ein Element, dass den Damm stimuliert. Mit dem praktischen Haltegriff am Boden kannst du ihn hin- und herwiegen oder bequem so positionieren, wie es sich am besten anfühlt. Wie auch die anderen Paarvibratoren von Threesome ist der „Rock n' grind spritzwassergeschützt. Zur Einstellung der 7 Vibrationslevel und 3 Geschwindigkeitseinstellungen hat er eine Fernbedienung, die von deinem/deiner Partner:in oder dir bedient werden kann.

12. Paarvibrator „Come2gether“

Zum Paarvibrator „Come2gether“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer, variabler Paarvibrator mit 2 Motoren: Sorgen innen und außen an der Klitoris für heiße Vibrationen

  • 5 Vibrationsmodi: In jeweils 3 Geschwindigkeiten, getrennt steuerbar

  • Ergonomische Form: Passt sich jeder Bewegung an

  • Wasserdicht: Genieße auch unter der Dusche und in der Badewanne.

BeauMents ist die spezielle Paar-Toy-Linie der deutschen Marke ST RUBBER - dieser wurde 2021 der SIGN Award als beste Produktline für Paare verliehen. Der „Come2gether“ kann auch für Solosex als Vibrator genommen werden, der zusätzlich die Klitoris oder nach Wunsch den Analbereich anregt, aber vor allem beim Koitus hat er einen klaren Vorteil: der 14,5 cm lange und bis zu 3,5 dicke Schaft sorgt dafür, dass die Frau sich wesentlich augefüllter fühlt.

Umgekehrt spürt natürlich auch für der Mann mehr Enge und wird entlang des Penis stimuliert. Die Form ist super-ergonomisch gestaltet und der flexible Paarvibrator passt sich jeder eurer Bewegungen an, während er durch seinen biegsamen Hals für jede Körperform geeignet ist. In jedem Arm befindet sich ein Motor mit 5 vibrierenden und pulsierenden Modi sowie 3 Geschwindigkeitsstufen.Der „Come2gether“ ist wasserdicht und wird mit einem hübschen Satinbeutel geliefert.

13. Vibrator „Rock n’ ride“

Zum Vibrator „Rock n’ ride“

Highlights im Überblick:

  • Dreifache Stimulation: 2 Motoren sorgen für heiße Vibrationen an Klitoris und Vagina und die Analkette für eindringliche Momente im Anus

  • 10 Vibrationsmodi: Für vielseitigen Spaß

  • Fernbedienung: Steuere das Lust-Feuerwerk selbst oder gib die Kontrolle ab

„Rock n’ ride“ ist das Pendant zum „Rock n’ grind“ für Damen, die mehr auf interne anale Stimulation stehen. Die Oberfläche ist strukturfrei und seidig glatt, und während mit zwei Motoren und 10 Vibrationsmodi G-Punkt und Klitoris verwöhnt werden, reizt die Analkette mit ihren sanften Kurven den Rektalbereich. Auch beim „Rock n’ ride“ gibt es einen Positionierungsgurt und eine Fernbedienung, um die gewünschte Intensität zu bestimmen - oder bestimmen zu lassen.

14. Vibro-Penisring „Vibrating Couples Ring“



Zum Vibro-Penisring „Vibrating Couples Ring“

Highlights im Überblick:

  • Penis-/Hodenring mit Vibro-Klitoris-Stimulator

  • 10 extra starke Vibrationsmodi: Sorgen im großen Klitoris-Stimulator für vielseitige Gefühls-Highlights an ihrem Hotspot und sind bequem per Knopfdruck direkt am Toy steuerbar

  • Doppelring für perfekten Halt: Durch die beiden Ringe sitzt das „Geschirr“ selbst beim wildesten Liebesspiel fest und sicher an Penis und Hoden

  • Unterstützt die Erektion: Der Penisring sitzt schön eng und sorgt für den Blutstau-Effekt, damit der Penis lange steif und stark bleibt

  • Seidig-softe Oberfläche: Sorgt beim Tragen und Stimulieren für ein höchst angenehmes Haut- und Körpergefühl

Wenn es mal beim Liebesakt richtig zur Sache geht - dieser Paarvibrator bleibt, wo er sein soll, dank der doppelten Befestigung an Penis und Hoden. Für beide gibt es einen dehnbaren Ring. An der Schaftwurzel verhilft der Ring wie ein klassischer Cockring durch Blutstau zu längerem Stehvermögen und der Penis wird als größer und härter empfunden. Die Soft Touch Textur bietet dennoch ein angenehmes Tragegefühl. Aber das Beste: das "Geschirr" ist zusätzlich mit einem extra großen (6,7 cm) Klitoris-Stimulator ausgestattet, der dich in 10 kräftigen Vibrationsmustern zum Höhepunkt befördert! Diese lassen sich ganz easy direkt am Toy anpassen. Ein Paarvibrator, der euch ein süßes Lächeln ins Gesicht zaubert - mindestens!

15. Paarvibrator „Mini Romeo“ mit Fernbedienung



Zum Paarvibrator „Mini Romeo“

Highlights im Überblick:
  • Clip-förmiger Paarvibrator mit Fernbedienung.

  • 2 Motoren mit jeweils 10 Vibrationsmodi.

  • Verwendung: Das gerillte Ende wird vaginal eingeführt und verwöhnt den G-Punkt, während das andere die Klitoris stimuliert. Während des Geschlechtsverkehrs genießt der Partner ebenfalls die Vibrationen.

  • Kraftvoll & diskret: 2 kraftvolle Motoren mit jeweils 10 flüsterleisen Vibrationsmodi.

  • Ultra flexibles Design: Perfekte Anpassung an den weiblichen Körper.

  • Handfreier Genuss: Hält von allein. Steuerbar per Fernbedienung.

Wer möchte bei diesem „Romeo“ nicht gerne die Julia sein? Spielend leicht vaginal einzuführen - vor allem mit ein wenig wasserbasiertem Gleitgel - sitzt er fest wie eine Klammer und braucht nicht festgehalten zu werden. Im Inneren massiert er den G-Spot mit Vibration und zusätzlichen Reizrillen, das andere Ende geformt aus zwei leichten Wellen umschmeicheln sanft die Klitoris - der zweite Motor sitzt eher mittig des „Romeos“, so dass die Stimulation angenehm indirekt bleibt.

Die 10 Modi können auf Knopfdruck direkt am Toy geschaltet werden oder per Fernbedienung - sogar auf bis zu 15 m Entfernung! Als Paarvibrator erlaubt der Mini Romeo“ die gleichzeitige Penetration, und auch der Partner wird dabei in den Genuss der Vibrationen kommen. Diskretion ist garantiert durch superleisen Antrieb sowie ein schicker Aufbewahrungsbeutel aus Satin.

16. Paarvibrator „Doppio young“


Zum Paarvibrator „Doppio young“

Highlights im Überblick:

  • Innovatives Design: Flexibel mit biegsamen Vibro-Armen für abwechslungsreiches Spiel und Stimulation.

  • Leistungsstarker Motor für 10 leise Vibrationsmodi: Alles bequem per Knopfdruck direkt am Toy steuerbar.

  • Vielseitig am/im Köper einsetzbar: Zur Hotspot- und Ganzkörperstimulation, als Penis- oder Hodenring, als Blowjob-, Vorspiel- und Masturbations-Upgrade und beim Sex.

  • Wasserdicht: Für prickelnde Abenteuer auch in der Badewanne oder unter der Dusche.

  • Streichelzartes Silikon mit Soft Touch Textur: Für ein höchst angenehmes Hautgefühl.

Das ergonomische Toy in Zangenform ist bestens nutzbar, um bei der Masturbation alleine oder beim Vorspiel den ganzen Körper oder präzise die empfindlichsten Stellen zu massieren, kann aber auch als Penis oder Hodenring getragen werden, um den Blowjob oder Sex noch aufregender zu gestalten. Die 10 vibrierenden und pulsierenden Vibrationsmodi können direkt am Paarvibrator in Gang gesetzt werden und aufgrund der magnetisch funktionierenden Aufladevorrichtung ist das Gerät 100 % wasserdicht. Eine Satintasche ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

17. Paarvibrator „Couple's Vibrator“

Zum Paarvibrator „Couple's Vibrator“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Paarvibrator mit zwei Motoren.

  • 10 Vibrationsmodi: 2 starke Motoren massieren Dich und Deinen Schatz intensiv.

  • Mehrfachstimulation: Führe das steife Ende ein und lasse das flexible Ende Klitoris oder Perineum stimulieren.

Zwei verschiedene Enden mit zwei leistungsstarken Motoren hat dieser Paarvibrator von Couple's Choice. Das steife, längere Ende lässt sich bis zu 11 cm tief in Vagina oder Anus einführen, während das kürzere, sehr flexible Ende Klitoris oder Damm verwöhnen. Du kannst es sogar auch bis zu 6 cm einführen. Dringt der Penis mit ein, wird dieser nicht nur durch die Vibration, sondern auch durch die Noppen, die sich auf dem steifen Teil befinden, stimuliert.

Die kleinen Arme, die dabei den Penis umgreifen, sind ebenfalls leicht dehnbar und somit für jeden Umfang passend. Das ganze in 10 Vibrationsstufen, die multiple Orgasmen hervorrufen können. Ein Paarvibrator mit ausgezeichnetem Preis-Leistungs-Verhältnis.

18. Paarvibrator „Double Vibrator“


Zum Paarvibrator „Double Vibrator“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer Paarvibrator mit Vibro-Bullet an jedem Ende.

  • Flexibel einsetzbar: Für vaginale, anale oder doppelte Penetration.

  • Vorspiel-Upgrade: Auch zur Stimulation von externen Hotspots.

  • 15 Vibrationsmodi: Von zart bis hart für jeden etwas dabei.

  • Intuitive Bedienbarkeit: Einfach steuerbar per Knopfdruck.

  • Mit S/D-Knopf: Vibration entweder in einem oder beiden Bullets.

  • Wasserdicht: Perfekt für Spielereien in der Badewanne oder unter der Dusche.

Ein weiterer Doppelvibrator, mit zwei identischen Vibro-Bullets an jedem Ende, die durch ihre ellipsoide Form und glatte Oberfläche reibungslos in Vagina und/oder Anus gleiten. Das flexible Verbindungsband ist gut 48 cm lang, gleichzeitigem Pärchen-Fun steht nichts im Weg, egal ob homo oder hetero. Mit 15 Vibrationsmodi habt ihr eine breite Palette an Auswahlmöglichkeiten - probiert aus, ob ihr es lieber dezent oder intensiv mögt.

Außerdem kann man mit einer speziellen S/D-Taste auswählen, ob nur ein oder beide Kugeln vibrieren. Natürlich kann man den Paarvibrator auch extern anwenden, z.B. als Auflagevibrator für die Klitoris, während der andere in dir steckt, oder einfach ein oder beide Enden an die erogenen Zonen halten. Auch der Penis lässt sich damit bearbeiten und kann man, wenn man möchte, das Verbindungsband - bitte vorsichtig - um ihn herumwickeln. Ihr werdet auf jeden Fall viel Spaß haben beim Herumexperimentieren.

19. Paarvibrator „BE·ONE“

Zum Paarvibrator „BE·ONE“

Highlights im Überblick:

  • Verwöhnt externe Hotspots mit intensiven Vibrationen

  • Das erste Vorspielzeug für beide

  • 4 starke, tieffrequente Modi mit zwei kraftvollen Motoren

  • „Flirt“-Einstellung verhindert Gewöhnungseffekt während der Klitoris-Massage

  • Hält perfekt zwischen zwei Fingern

  • Perfektes Oralsex-Upgrade

Stell dir vor, du hättest einen Finger mehr, der vibriert. Das ist BE·ONE“, denn er ist nicht wie ein herkömmlicher Fingervibrator zum Überstreifen, sondern wurde so konzipiert, dass er ohne zusätzliche Befestigung zwischen Zeige- und Mittelfinger hält. Mit ihm wurde eine Vorgängerversion noch einmal verbessert, so dass er fest an Ort und Stelle bleibt. Mit dem ergonomisch-futuristischen Design wirst du bzw. dein:e Partner:in fast schon zu einem kleinen Cyborg. Der  BE·ONE passt sich den Bewegungen der Hand an und hat eine natürliche Haptik. Bringt Streicheleinheiten einfach auf ein neues Level! Das erste  Vorspielzeug für Paare nennt es der Hersteller, da man damit natürlich extrem gut sensible Körperstellen ansteuern kann. Aber viele Frauen lieben es auch, wenn beim Koitus ihre Klitoris damit zusätzlich stimuliert wird.

Pfiffig ist dabei der Flirt-Modus, der mit zufälligen Vibrationsmustern dafür sorgt, dass kein Gewöhnungseffekt eintritt. Natürlich kannst du ihn auch beim Blowjob für einen Extra-Klick an Damm oder Hoden anwenden. Für seine kleine Größe hat der Paarvibrator extrem intensive Stimulationspower, den er besitzt gleich zwei Motoren. Mit dem praktischen Travelcase könnt ihr euren neuen Liebling perfekt auf euer nächstes Verwöhnwochenende mitnehmen. Gut zu wissen: Die Firma Fun Factory, die den BE·ONE“ entwickelt hat, ist eine der wenigen, die Sextoys in Deutschland unter fairen Arbeitsbedingungen produzieren lässt. Übrigens ist der BE·ONE“ Bestandteil unserer Slow Sex Premium Box.

20. Paarvibrator „Doppio“

Zum Paarvibrator „Doppio“

Highlights im Überblick:

  • Wiederaufladbarer, vielseitiger Paarvibrator mit Soft Touch Textur

  • Endlose Möglichkeiten mit 3 getrennt steuerbaren Motoren im Endstück und in den biegsamen Armen

  • Jeweils mit 7 Vibrationsmodi: Für ein abwechslungsreiches Liebesspiel

  • Biegsame Vibroarme: Für vielfältige Spielideen – alleine oder zu zweit

Ein kleines Multitalent ist der „Doppio“ Paarvibrator, der natürlich ebenso euren Solo Sex bereichert. Versucht doch auch einmal, eure Ohrläppchen zwischen seine "Fühler" zu nehmen, oder streicht damit sanft die Innenschenkel entlang...vielleicht entdeckt ihr sogar ganz neue erogene Stellen an eurem Körper. Die biegsamen Klammern lassen sich für eine schöne G-Punkt- oder Prostatamassage sowohl einzeln als auch zusammen einführen.

Klemmt man den „Doppio“ auf den Penisschaft, wird er zum Upgrade beim Oral- oder Geschlechtsverkehr. Ganze drei Motoren hat dieses Toy, jeweils einen in den Armen und im extra breiten Basisstück, damit beim Sex wahlweise seine Hoden oder ihre Klitoris mit der vollen Vibro-Power beglückt werden. Spritzwasserdicht ist der „Doppio“ auch, so dass man ihn für feuchte Spielchen unter die Dusche mitnehmen kann.

Fazit zu den Paarvibratoren

Bei so vielen Vorteilen der Paarvibratoren fällt die Auswahl nicht leicht, aber es spricht ja auch nichts dagegen, sich mehrere unterschiedliche Paarvibratoren zuzulegen, um noch mehr Abwechslung zu haben und herauszufinden, welches individuell am besten für euch geeignet ist. Wir freuen uns, wenn wir euch mit unseren Tipps Inspiration gegeben haben und vielleicht heizt es euch ja schon ein bisschen ein, mit eurer/eurem Partner:in darüber zu diskutieren, welches Toy ihr am spannendsten findet?

Egal, wie ihr euch entscheidet, wichtig ist in jedem Fall, dass ihr ein gesundheitlich und technisch unbedenkliches Gerät bekommt. In unserer Auswahl findet ihr ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte von bewährten Marken. Alle vorgestellten Paarvibratoren findet ihr in unserem Shop. Denkt auch daran, dass man für das Material Silikon, das bei allen Modellen verwendet wird, ausschließlich Gleitgele auf Wasserbasis verwenden darf. Und nun wünschen wir euch leidenschaftliche Zweisamkeit - schreibt uns gerne eure Erfahrungen an info@ohmyfantasy.de.

Back to blog
1 of 3

Do you want to discover sex toys?

Browse through our range and let high-quality sex toys bring you to a climax!