Figging: Wie Ingwer dein Sexleben anheizen kann

Figging: Wie Ingwer dein Sexleben anheizen kann

Was ist Figging und was hat das Ingwer mit gutem Sex zu tun? Das erfährst du in diesem Blogbeitrag.

Was ist Figging?

Figging stammt ursprünglich aus der BDSM-Szene und hat sich seit ein paar Jahren zu einem echten Mainstream-Trend entwickelt. Das aufregende beim Figging: sich selbst oder dem/der Partner:in führt man eine angespitzte Ingwerknolle ein. Entweder in den Anus, die Vagina oder es wird oral mit dem Stück Ingwer gespielt. Was ungewöhnlich klingt, ist vor allem ungewöhnlich geil.

Ingwer schmerzt und wärmt zugleich

Seine Scharfstoffe regen die Rezeptoren in der Schleimhaut an, wodurch dir spürbar heiß an den entsprechenden Körperstellen wird. Eine natürliche Körperreaktion, mit der dein Organismus versucht dem Schmerz mithilfe von Wärme entgegenzuwirken. Das stimuliert dich am Ende so sehr, dass der Orgasmus nicht lange auf sich warten lässt! Übrigens: Nach 15 Minuten ist in der Regel nichts mehr zu spüren. Das Einzige, was bleibt, ist das herrlich entspannte Gefühl nach dem Orgasmus

Ingwer, Sex, Lust, Pleasure


Hygienische Alternative zu Ingwer

Allerdings empfinden viele Menschen es als nicht hygienisch und in der Dosierung zu unsicher, sich angeschnitzte Ingwerstücke einzuführen. Damit die Figging-Praktik für jeden zugänglich wird, hat Naturally Naughty gemeinsam mit Apothekern, BDSM- und Tantra-Experten ein neues Intimspray und Massage-Öl auf Ingwerbasis entwickelt. 
Das Ginger Spray von Naturally Naughty lässt sich hervorragend in dein Liebesspiel einbauen, egal ob alleine oder zu zweit. Dafür musst du nur einen Sprühstoß auf die gewünschte Körperstelle geben und schon geht es los. Wir empfehlen, es langsam anzugehen, denn mit jedem Sprühstoß steigert sich die Intensität. Also lieber slow starten und sich dann steigern. Beim Solo-Spiel kann es mit der eigenen Hand oder auch auf Toys angewendet werden. Für Paare sind mit dem Ginger Spray keine Grenzen gesetzt.
Teste mit deiner/deinem Partner:in einfach drauf los, jedoch achte immer auf die Reaktionen deines Gegenübers und steigert euch auch hier langsam. Übrigens: Wer es etwas übertrieben hat, empfehlen wir Kokosöl auf die betroffene Körperstelle zu geben. Das Öl bindet die Scharfstoffe und spaltet sie auf, dadurch wird die Schärfe schneller neutralisiert.

Mann, Gesicht, Lust, Schweiß
Für diie Firma Naturally Naughty gehören Silikone und andere Chemikalien der Vergangenheit an, denn es geht auch ganz ohne chemische Zusätze. Darauf sind sie nämlich sehr stolz. Zitat: „Mit uns kommen nur natürliche Stoffe mit deinen erogenen Zonen in Berührung.“ Ihr Ginger Spray besteht aus nur wenigen Zutaten: Ingwerextrakt in Bio-Qualität, Wasser, Brombeerblatt-Extrakt und Birkenzucker für eine milde Süße und Xanthan Gummi. Beim Massage Oil kommen sogar nur zwei Zutaten zum Einsatz: MCT Kokos-Öl und Ingwerextrakt.
pleasure, Lust, Frau
Die Produkte wurden mit BDSM- und Tantra-Experten gemeinsam entwickelt und ist in Lebensmittelqualität. Insofern ist es auch für den Oralverkehr bestens geeignet, ganz ohne Mikroplastik oder andere Chemikalien.

Wusstest du übrigens, dass Ingwer als alte Arznei gilt? Hier wird auch gerne von „Zingiberis rhizoma“ gesprochen. Diesen komplizierten Namen muss sich aber niemand merken. Merk dir aber, dass Ingwer als Arznei zur Heilpflanze des Jahres 2018 gewählt wurde, da es seit vielen Jahrhunderten in zahlreichen Kulturen zum „Sexual Healing“ eingesetzt wird. Denn im Rhizom, dem Wurzelstock der Ingwerpflanze befinden sich 1,5 - 3 Prozent ätherische Öle, die beim „Sexual Healing” dienlich sind. Sie heißen unter anderem Zingiberen, Curcumen und Beta-Eu-desmol. Darüber hinaus enthält das Rhizom langkettige Scharfstoffe wie Gingerol und Shogaol, die uns ordentlich einheizen.

Hast du jetzt auch Lust, die Macht des Ingwers auszuprobieren? Dann probiere das Spray pur oder in der OH MY! FANTASY Date Box Bondage aus! 

Lust auf mehr Kink?

Erlebe deine Fantasien und lass dich von unserem kinky-sinnlichen Sortiment inspirieren.

Zum Kinky Sex Shop