🔥 LAUNCH: EDGING SEXPERIENCE

Ideen für den Valentinstag im Lockdown


Alle Jahre wieder die große Frage: Was am Valentinstag unternehmen? Dieses Jahr wird der Valentinstag im Lockdown stattfinden. Drinnen bleiben ist das neue Ausgehen! Restaurantbesuche, gemeinsam ins Gym oder ab ins Kino sind im Moment nicht möglicht, daher ist Kreativität gefragt. Diese Situation ist für uns alle schwer und zerrt an den Nerven. Damit unter all der Extra-Last nicht noch Eure Beziehung unnötig leidet, haben wir einige Ideen, Inspirationen und Geschenkideen für euch, mit denen euer Valentinstag im Lockdown aufregend wird!

#1: Bruncht im Bett

Schlaft aus und relaxed gemeinsam im Bett. Ein paar herzhafte und süße Leckereien, leckere Früchte und ein Gläschen Sekt sorgen für den perfekten Start in euren Valentinstag.

#2: Veranstaltet ein Privatkonzert 

Ihr vermisst Konzerte? Dann veranstaltet doch euer eigenes Privatkonzert! Exklusivität garantiert: Sucht euch eure Lieblingsmusik und trefft euch zum Musikhören. Dabei könnt ihr wild durch die Wohnung oder euer Haus tanzen und kurz vergessen, dass ihr eigentlich nur in eurer Wohnung seid... 

#3: Kocht füreinander 

Essen gehen ist so 2019! Packt am Valentinstag eure besten Koch-Skills aus und bekocht euch gegenseitig: Entweder ein gemeinsames Essen oder du kochst sein und er dein absolutes Lieblingsessen. Hauptsache, ihr habt zusammen Spaß in der Küche! Und wie heißt es so schön: Liebe geht durch den Magen…

#4: Entspannt im Home Spa 

Wie wäre es mit einem entspannten Wellness-Tag für euch beide? Die Wellness-Tempel sind geschlossen, aber euer Home Spa ist 24/7 geöffnet! Gönnt euch eine gemeinsame Auszeit bei einem Wellness-Date. Massiert euch gegenseitig oder steigt zu zweit in die Badewanne. So könnt ihr herrlich entspannen und euch von Verspannungen verabschieden.

#5: Tanzt innig Tango

Kein Tanz ist so romantisch, innig und mitreißend wie ein Tango – Zeit, ihn zu lernen. Warum nicht direkt am Valentinstag? Es gibt viele Youtube-Videos, mit einfachen Schritt-für-Schritt Anleitungen, denen ihr auch vom Wohnzimmer aus folgen könnt!

#6: Bringt das Vanlife ins Wohnzimmer

Bringt das #vanlife zu euch nach Hause und baut euer Zelt doch einfach mal im Wohnzimmer auf! Am besten mit so vielen Kissen und Decken ausstatten, wie ihr finden könnt. Ein romantischer Spaß (für die ganze Familie) und ein toller Ort, um die Seele baumeln zu lassen.

#7: Schreibt eine Bucket List 

Erstellt eine Liste an Dingen, die ihr gemeinsam erleben oder erreichen wollt – das macht Spaß und hilft, die Gedanken zu sortieren. Malt euch eure Zukunft in den buntesten Farben aus und seht die Welt durch die rosa Brille! Ein Heißluftballon-Trip, einen Star persönlich treffen, eine Exploration in die Arktis, oder doch lieber Sex im Mile-High Club hoch über den Wolken?

#8: Puzzlet zusammen 

An alle Liebhaber von kleinen Rätseln: Nichts entspannt so sehr, wie ein großes Puzzle fertigzustellen - und das macht so viel Spaß zusammen. Alternativ könnt ihr auch gemeinsam Kreuzworträtselraten, Sudokus lösen oder eine Partie Schach spielen.

#9: Macht eure eigene Full Moon Party 

Eine Full Moon Party in Thailand ist derzeit leider nicht möglich, aber nichts spricht gegen eure eigene Full Moon Party im warmen Wohnzimmer! Ein kreatives Date während des Lockdowns. Holt euch Body Paint Farben, eine UV-Lampe und lasst dann eurer Kreativität freien Lauf! Das geht auch besonders gut mit der Paar-Fantasie Body Painting.

#10: Schreibt euch sexy Nachrichten 

Verteilt beide 10 süße/ freche/ lustige Notizen in der Wohnung oder jeder beispielsweise nur in einem Zimmer. Wer zuerst alle gefunden hat, ist der Gewinner und bekommt eine Massage, sein Lieblingsessen oder ähnliches.

Geschenke zum Valentinstag

Nach den passenden Date-Inspirationen fehlen nun noch die richtigen Geschenke zum Valentinstag. Mit den OH MY! FANTASY Paar-Fantasien  wird der gemeinsame Tag der Liebenden noch aufregender. Abwechslungsreich und stimulierend sorgen diese erotischen Valentinstags-Geschenke für intensive Zweisamkeit.


Hinterlasse einen Kommentar


Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen